E-Commerce: Aktuelle DHL Streiknachrichten - Teil V: Ebbe in der Streikkasse von VERDI?

Ebbe in VERDIs Streikkasse?

Diese Frage taucht heute Morgen in diversen deutschen Medien erstmals so direkt auf und macht nachdenklich.
Wenn nämlich stimmt, dass VERDI der aktuelle Streik bei Deutscher Post AG wie DHL pro Tag um die 1,2 Mio. Euro durch Streikgeld kostet, dann ist das wahrlich eine gewaltige Menge Geld, die da gerade verbrannt wird.
Laut aktuellem VERDI Streikrechner unter http://www.verdi.de/service/beratung-unterstuetzung/++co++f4f64900-bdd0-11e0-7de3-00093d114afd ergibt sich bei zehn Euro Monatsbeitrag, einer Mitgliedschaft von mehr als 12 Monaten, einer 40 Stunden Arbeitswoche und keinen Kindern ein Streikgeld von gerade mal 125,00 Euro pro Woche und das ist nicht so sehr viel!!!
Der aktuelle HartzIV Satz liegt bei 399,00 Euro. 4 x 125,00 ergibt nach Adam Ries gerade einmal 500,00 Euro. Spätestens hier werden die ersten Postler und DHLer irgendwann von ganz allein stutzig werden und sich vielleicht fragen, wie hoch denn eigentlich das Gehalt von Frank Bsirske und den anderen vielen GewerkschaftsbossInnen ist??? Ehrlichg gesagt wir wissen es nicht, halten aber diese Frage für legitim.
Ungachtet nun der wahren Höhe des Streikgeldes wird VERDI früher oder später irgendwann an die Belastungsgrenze kommen und die Streikkasse leer sein. Dies die eine Seite der Medaille.
Die andere Seite heisst schlicht weg, dass die Zustellung von Briefen und Paketen momentan das gleiche gute Niveau wie vor dem Streik hat. Bis auf einige wirklich sehr wenige Ausnahmen, wurden unsere Pakete wie Briefe in den letzten Tagen und Wochen vollkommen normal befördert.
Besonders lustig fanden wir übrigens, dass auch die Briefe die wir persönlich an Herrn Frank Bsirske sandten und die darauf folgenden Antworten pünktlich eintrafen. Nicht einmal diese Tatsache machte die mit der Bearbeitung unserer Post seitens VERDI in BERLIN beauftragte Gewerkschafterin auf die Idee, einmal die Frage zu stellen, warum das eigentlich so ist?
Denn irgendwie schon komisch, wenn mittels des bestreikten Mediums gleich mehrfach Briefe in beiden Richtungen genauso so schnell wie sonst auch transportiert werden.

wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
"The Favourite - Intrigen und Irrsinn" / "The Favourite" [GB, IRL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
Ein bisschen Musik, Ego-Perspektive und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Walnussstangen
wallpaper-1019588
Mark de Clive-Lowe presents: CHURCH Sessions • full Album-Stream
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht: KOKUA LIKEtoBIKE – unser neues Lieblingsrad!