Dystopia now: Kein Foto, keine Gesundheit

image In diesen Zeiten können aufmerksame Beobachter an vielen Stellen in unserem System Anzeichen für eine totalitäre neue Weltordnung erkennen. Diese Entwicklung macht auch vor dem deutschen Gesundheitssystem nicht halt.

Es geht um das Foto auf der eGK. Was auf den ersten Blick zur Verhinderung von Missbrauch unseres Gesundheitssystems dienen soll, ist ein Puzzlestück auf dem Weg zur NWO.

Warum? Nun. Man bereitet uns indirekt darauf vor, dass wir die Freiheit haben werden zu fressen was die Obrigkeit uns gibt – oder uns wird, wie in diesem Fall der Gesundheitsschutz entzogen. Egal ob man monatlich in die Krankenkasse einzahlt. Kein Foto – kein Versicherungsschutz. Woanders nennt man sowas Betrug.
Klar kann man ja auf Privatrechnung zum Arzt gehen, aber welcher Fleissige mit zwei Jobs kann sich das schon leisten?

Dass in einem reichen Land wie Deutschland, jedem Menschen, unabhängig von finanziellem oder sozialem Status, gesundheitliche Vor- und Fürsorge zuteil werden sollte, steht auf einem anderen Blatt.

Nun kann man ja mal weiterdenken und sich überlegen, wie es wohl bei der nächsten Währungsreform aussehen wird, die wie gemunkelt wird bargeldlos enden wird..

Wir leben auf dem selben Planeten, sehen aber unterschiedliche Welten!