DVB-T Frequenzwechsel in Berlin

Der Start des neuen bundesweiten DAB+-Radiobetriebs am 1. August 2011 wirft seine Schatten voraus. Damit das neue digitale Radio auch in Berlin starten kann, werden die Kanäle 5 und 7, die bisher von DVB-T-Programmen belegt wurden, geräumt. Das teilte der Sendernetzbetreiber Media Broadcast in einer Pressemitteilung mit.
Die betroffenen Programmpakete werden am 12. Juli 2011 in den frühen Morgenstunden den Kanal wechseln. Die Programme Tele 5, HSE 24, WDR und SWR (BW/RP) wechseln von Kanal 5 auf Kanal 50, die Programme MDR, NDR und Arte wechseln von Kanal 7 auf Kanal 47.
View the original article here