Dupe? | MAC Breath of Plum

Vor einigen Wochen habe ich euch hier meinen kleinen Artdeco Haul gezeigt..
Dabei ist mir aufgefallen, dass er meinem MAC Preath of Plum ziemlich ähnlich sieht. Heute habe ich es endlich mal hinbekommen die beiden zu vergleichen ;)
Dupe? | MAC Breath of Plum
Eins steht fest, man muss tierisch aufpassen, dass man sich nicht zu viel Farbe auf die Wangen plaziert. Beide Blushes sind wirklich gut pigmentiert!
Dupe? | MAC Breath of Plum
Auf den ersten Blick sehen sie sich ziemlich ähnlich. Beide eher dunkles Rosenholz mit einem Einschlag von Pink.
Preislich bekommt ihr das Arteco Blush für 8,50€, für Breath of Plum habe ich etwa 22€ bezahlt. Also auf jeden Fall ein Unterschied!
Von der Qualität her empfinde ich den Artdeco einen Hauch mehr pudrig. Farbabgabe und auch Trageempfinden unterscheiden sich jedoch nicht wirklich.
In der direkten Sonne wirkt die Artdeco Nr. 36 auch eine Nuance Heller und schimmriger. Der MAC Blush ist hingegen komplett matt. Auf den Wangen lässt sich jedoch kein Schimmer der 36 mehr erkennen.
Dupe? | MAC Breath of Plum Hier lässt sich gut erkennen, dass der Breath of Plum mehr Richtung Rosenholz geht, der Artdeco Blush besitzt hingegen ein wenig mehr rötlich bis pinke Pigmente.
Dupe? | MAC Breath of Plum Die Pudrigkeit der beiden Blushes lässt sich hier erahnen. Nach leichtem Abklopfen des Pinsels und einem "Buff" auf dem Handrücken, den ich übrigens bei beiden Blushes mache um keine Clown Rouge zu bekommen, lassen sich beide gut handhaben.
Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen bei seiner Entscheidung helfen und bin froh, ein neues Blatt der Dupejagt gefunden zu haben ;)
Bis bald!