Dubai – Entscheidung für das Media One Hotel

Dubai – Entscheidung für das Media One HotelAnfang 2019 entschied ich mich für Silvester in Dubai. Doch dann verschob ich meine bereits gebuchte Unterkunft im Media One Hotel um genau 5 Tage. Ich war nicht bereit die sehr hohen Flugkosten von ca. 1.000 Euro auszugeben. Auch wenn ich mich vom Gedanken „Silvester in Dubai" verabschieden musste, werde ich mich über ein paar Tage im Januar 2020 freuen.

Letztendlich hatte ich mit der Unterkunft im „Media One" Hotel mehr Glück. Vor kurzem wurde derselbe Zeitraum des gebuchten Hotelzimmers über eine deutsche Buchungsplattform günstiger angeboten. Ich stornierte meine bestehende Hotelbuchung, um im selben Atemzug dieselbe Kategorie des Zimmers zum gleichen Zeitraum erneut zu buchen. Ferner rechnete ich sehnsüchtig nach, ob ich mir wenigstens eine Hotelübernachtung im „Atlantis" leisten wollte. Denn gerade im Januar sind die Hotelpreise immer noch recht hoch. Und so dachte ich mehrere Tage darüber nach.

Dubai – Entscheidung für das Media One Hotel

Atlantis - eine Nacht im Luxushotel

Viele deutsche Buchungsplattformen zeigten mir für Januar Preise um 450 Euro und höher pro Nacht an. Das war mir zu viel. Über die Original Website bestellte ich dann doch vor ein paar Tagen eine einzige Übernachtung mit Frühstück für ca. 380 Euro. Eigentlich war das immer noch zu viel Geld. Warum ich dennoch meine Meinung änderte? Ich wollte Atlantis unbedingt als Hotelgast erleben. Im Kopf stelle ich mir bereits eine weitere Reise nach Dubai vor. Dann jedoch erst ab März oder April. Denn mit steigenden Temperaturen werden auch die Hotel- und Flug Kosten günstiger.

Dubai – Entscheidung für das Media One Hotel Warum ich mich für das Media One Hotel entschieden habe

Die Unterkunft im „Media One" Hotel habe ich entsprechend um eine Nacht kürzen können. Ich hatte mir diese Unterkunft ausgesucht, da es sich sowohl in der Nähe der Palm Jumeirah als auch in der Nähe von „Dubai Marina" befindet. Auch die Hotelkosten spielten eine Rolle. Ferner liegt es inmitten von „Dubai Media City". Als weiblicher „Medien & Internet Nerd" werde ich mich dort sicherlich nicht langweilen. Sofern ich keinen Jetlag bekomme, werde ich gleich am ersten Tag durch diesen Bezirk spazieren gehen. In ca. 15 Minuten bin ich dann bei Google (Google Dubai Internet City). Und sofern ich den „Dubai Internet City Lake" zu Fuß abgehen kann, werde ich auch bei Oracle, IBM, Microsoft, PlayStation, Sony und weiteren interessanten Technology und Medien Unternehmen vorbeikommen.

Ferner ist das Media One Hotel für sein jüngeres Publikum bekannt. Im Hotel selbst gibt es zwei Discos und mehrere Bars. Solltet Ihr deswegen Bedenken über die Lautstärke in der Nacht bekommen, nehmt gern über Eure gewählte Buchungsplattform selbst Kontakt mit dem Hotel auf. Es gibt in diesem Hotelkomplex auch ruhigere Zimmer.

Ferner hoffe ich, dass ich einen Termin beim Friseur bekomme. Der „Nicolas & Jean Beauty Salon" befindet sich ganz in der Nähe des Hotels. Ob mir letztendlich das „Media One" & das „Atlantis" Hotel sowie die Gegenden gefallen haben, und was ich sonst noch erlebt habe, könnt Ihr nach meiner Rückkehr nachlesen.


wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
Termintipp: Osternachmittag in der ehemaligen VS Gußwerk
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Khaki meets Pink – Parka mit femininen Farben kombinieren
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche lustig 32
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 6 geburtstag freund
wallpaper-1019588
Valentinstag freunde bilder