Du selbst bist der Schöpfer deines Lebens…

Du bist der Schöpfer deines Lebens…

…heute in reiferen Jahren, weiß ich dass das zu 100 % stimmt. Es ist zwar leichter gesagt als getan,  doch ist es Tatsache, dass du von deinem Schöpfer Fähigkeiten bekommen hast, die dir dies möglich machen. Du allein bist dafür verantwortlich, ein erfolgreiches Leben mit Lebensfreude führen zu können.
Ich kann aus meinen Beobachtungen und Erfahrungen heraus nicht sagen, dass das leicht geht. Aber ich kann von ganzem Herzen sagen – es lohnt sich, das anzugehen.

PIC_0013
Täglich begegnen mir Menschen, die aus ihrem Schlamassel raus möchten. Gerne ermutige ich sie dazu, sich Raum zu schaffen für Neues. Wenn die Verzweiflung im Inneren immer größer wird und im Leben etwas gewaltig schief läuft, dann ist die Motivation zur Veränderung am ehesten da. Die Sehnsucht nach einem ganz anderen Leben breitet sich aus. Jetzt könnte die Zeit reif sein für Anderes, Neues!


Veränderung ist ein Prozess. Neues zu denken und zu leben fordert Geduld und Zeit. Auch ist es zuerst unbedingt notwendig, aus seiner Komfortzone herauszutreten und Neues zu wagen. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: man gibt ganz auf und wird depressiv oder man gibt sich einen inneren Stoß : jetzt oder nie!”

Viele Menschen gibt das Bekannte eine  vermeintliche Sicherheit, die nicht so einfach aufzugeben ist. Und…obwohl der Druck groß ist und der Wunsch nach einem anderen, besseren Leben immer stärker wird, ist für die meisten der Preis erst mal zu hoch. Es scheint so, dass dieses neue Leben viel zu viel kostet an Mut und Einsatz. So breitet sich erst mal Traurigkeit und Niedergeschlagenheit aus. Dazu kommt die Wut auf alle anderen: auf die Politiker, die Gesellschaft, die Familie, die Lehrer, die Firma, ja eben alle diese Umstände, die Schuld daran sind, dass es so schlecht geht.
In diesem Gemütszustand geht die Spirale erst mal noch weiter nach unten. Angst und Dunkelheit machen sich breit. Lähmung, Unfähigkeit und die Unmöglichkeit etwas zu ändern sind in der Einstellung des Menschen, der eigentlich nur seine Sehnsucht nach Lebensfreude stillen möchte, plötzlich Riesen, die alles Weitergehen zu verhindern scheinen. So ist dies ein Zustand der vielen Menschen tiefe Not bringt.  Burnout, Depressionen und andere Krankheitszustände sind die Folge.
Sehr oft fühlt sich solch ein Mensch als Opfer der Lebensumstände. Alles hat sich gegen mich verschworen, niemand liebt mich, jeder hat was gegen mich und selbst wenn ich mich noch so anstrenge, es klappt einfach nichts mehr. Dann kommen gleich noch einige praktische Beispiele hinterher, die das noch unterstreichen sollen. Heute habe ich den Schlüssel für mein Auto verlegt, dann eine Vase mitsamt Inhalt umgeschüttet und den neuen Teppichboden total ruiniert…
So und ähnlich geht es dann weiter, was beweisen soll, dass tatsächlich alle Umstände gegen ein besseres Leben sprechen. Was sollte man da noch ändern können? Ich strample mich ohne Ende ab. Das macht müde und ausgelaugt.
Kennst du das? Das Leben rast an dir vorbei. Die Tage scheinen im Eiltempo zu kommen und zu gehen. Jetzt war gerade Weihnachten und schon ist wieder August, der Sommer ist schon fast vorbei. Wo ist bloß die Zeit geblieben? Am Liebsten würde ich morgens gar nicht aufstehen und doch hält mich nichts im Bett, denn sobald ich aufwache breitet sich in meinem Magen ein Gefühl der Angst aus.

Angst, es heute wieder nicht zu schaffen, wieder nicht zu genügen und nirgendwo echte Hilfe zu bekommen. Es macht ja alles doch keinen Sinn!
So schütten sie bei mir ihr Herz aus und sagen dann: am Liebsten wäre ich auch immer so glücklich und zuversichtlich wie du. Dir kann man alles erzählen, du hast immer ein gutes Wort zur Ermutigung. Du hast es halt gut und stehst auf der Sonnenseite des Lebens.
Heute kann mich dieses Gerede nicht mehr beeindrucken, denn ich weiß aus eigener Erfahrung: Jeder ist seines Glückes Schmied und außerdem stimmt es, was der Mensch sät, das wird er ernten. Das klingt erst mal richtig hart, aber es hilft nichts. Nur durch die Bereitschaft anders zu leben und wieder Dankbarkeit in sein Leben zu lassen, verändern sich die Dinge zum Guten.
Huch, wie hört sich denn das an! Wie soll so was gehen, da ich doch total im Mangel stecke und da soll ich noch dankbar sein! Wie sollte ich da was verändern können, wo doch mein Mann derjenige ist, der mir immer wieder die gleichen Steine in den Weg legt. Oder meine neue Arbeitsstelle – mein Chef ist das Letzte und die ganze Mobberei geht mir dermaßen auf den Keks! Du kannst dir nicht vorstellen was ich leiden muss!

PIC_0014
So ginge es noch stundenlang weiter, wenn ich hier nicht streng unterbrechen und fragen würde: Willst du was ändern? Wenn du das willst ist es möglich. Niemand kann die Situation verändern außer dir selbst. Du kannst der Schöpfer deines Lebens sein, eines guten Lebens mit Dankbarkeit, Erfolg und Lebensfreude. Ich ermutige dazu und erzähle, dass es auch mir gelungen ist, durch Vertrauen in Gott und seine Möglichkeiten, die er in mich gelegt hat, mein Leben zu verändern.

Eine neue Denkweise hat dazu geführt, mir selbst Raum zu schaffen für ein Leben wie ich es jetzt führe. Es ist sehr herausfordernd aber lohnenswert und jeder, der sich dafür entscheidet wird es packen.

Es wird gelingen und wenn eine Entscheidung gefallen ist, das Leben in die Hand zu nehmen, bin ich gerne da. “Leichter Leben” ist ein Konzept, bei dem es Schritt um Schritt zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude geht.

Lass es dir gut gehen und mache dich auf zu neuer Frische in deinem Leben.

Herzliche Grüße und ein erholsames Wochenende

Elvira.

Mehr findest du auf meiner Seite: http://www.lebe-leichter.tips



wallpaper-1019588
Tag der Weinprobe – der amerikanische National Wine Tasting Day 2018
wallpaper-1019588
2018: was für ein spannendes Jahr für die erdbeerwoche!
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
NEWS: Elbow veröffentlichten neue Single “Empires”
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #65
wallpaper-1019588
ePlay LIVE - Direkt von der gamescom Tag 2
wallpaper-1019588
gamescom 2019 - Der Messeroundgang