Du neben mir

Normalerweise kaufe ich mir ein Buch und warte dann Monate oder Jahre, bis ich es lese. Manchmal geht es auch schneller, wie dieses Beispiel zeigt. Gerade vor kurzem habe ich eine Rezi darüber gelesen. Ich musste das Buch einfach sofort haben und sofort lesen! Ging nicht anders!
Du neben mir
“Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt” von Nicola Yoon erschien 2015 im Dressler Verlag.

Inhalt
Madeline lebt in einem Haus. Und nur da. Nirgendwo sonst. Den Unterricht erhält sie über Internet. Kontakte zur Außenwelt? Madeline kennt nur ihre Mutter und ihre Pflegerin. Sonst niemanden. Madeline hat SCID.

Thema
Leben absolut isoliert- geht das?
Wenn du nicht mehr lange zu leben hast: möchtest du dann möglichst lange isoliert leben, um gesund zu bleiben oder möchtest du einfach nur leben, auch wenn das dein Leben kürzer machen könnte?

Meinung
Das Cover finde ich passend.
Anfangs wusste ich bei diesem Buch nicht so ganz recht, was auf mich zukommt. Hatte sogar Angst, es wäre ein Fehlgriff gewesen. Doch der Schreibstil war leicht, so dass man zügig lesen konnte. Es tritt ein dritter Mensch in Madelines Leben. Gut. Noch immer wusste ich nicht, was ich davon halten sollte. Nur soviel: Das Buch enthält einen schockierenden Überraschungseffekt. Der schon einiges an Emotion enthält.
Madeline: Ich verstehe ihre Gefühle voll und ganz. Toll, wie sie sich entwickelt und eigenständiger wird. Madelines Mutter: Das sie das, was sie tut, als Ärztin tut, finde ich unverantwortlich. Sie tut es ja nicht nur als Mutter, sondern auch als Ärztin. Und gerade deswegen kreide ich ihr Verhalten an. Was sie tut, hat in sämtlichen Bereichen negative Konsequenzen für das Wohl ihres Kindes. Außerdem hat sie eine überzogene Strenge- sie hätte ja zumindest Besuch für ihre Tochter erlauben können…

Fazit
Die Autorin stellt sich einer sehr harten Thematik und gibt diese mit einer unglaublichen Leichtigkeit wieder



wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen