Du kannst das, Mama

Zu unserer grossen Schande muss ich gestehen, dass unser Prinzchen seinen Frühmorgen-Kakao noch immer aus der Schoppenflasche trinkt. Dies vor allem aus Gründen elterlicher Bequemlichkeit, denn würde er ihn aus der Tasse trinken, müssten einer von uns beiden daneben sitzen und darauf achten, dass die Küche nicht im Kakao ersäuft und zwar morgens zwischen fünf und sechs, wenn ihre Majestät das Frühstücksgetränk einzunehmen beliebt. Dann also lieber das Fläschchen, was den angenehmen Nebeneffekt hat, dass der Kleine noch einmal einschläft, wodurch unsere Nachtruhe um einige Augenblicke verlängert wird.

Heute Morgen gegen neun Uhr verlangte das Prinzchen eine zweite Ration Kakao. Wo denn die Schoppenflasche sei, wollte ich wissen. Unter dem Bett, beschied mir unser Jüngster und ich müsste sie für ihn hervor angeln. “Aber das kannst du doch viel besser als ich”, wehrte ich ab, denn mein Bedürfnis, mit Rückenschmerzen unter einem niedrigen Kinderbett herumzukriechen hielt sich in Grenzen. “Aber Mama, das kannst du doch auch. Schau, die Flasche liegt gleich hier. Probier’s mal”, machte mir das Prinzchen Mut. Wieder wehrte ich ab: “Du bist viel kleiner und wendiger als ich, also passt du auch viel besser unter das Bett.” Noch einmal redete mir das Prinzchen gut zu: “Nein, Mama, du schaffst das. Du musst gar nicht unter das Bett kriechen.” Um meinem Sohn zu beweisen, dass ich das wirklich nicht schaffen kann und dass er viel besser geeignet ist, die doofe Flasche unter dem Bett hervorzuzaubern, wagte ich einen Blick unter das Bett. Tatsächlich lag die Flasche so günstig, dass es lächerlich gewesen wäre, weiter darauf zu bestehen, dass er das macht und ich hob die Flasche vom Boden auf. “Hast du gesehen Mama”, meinte das Prinzchen strahlend, “du kannst das wirklich! Das war doch wirklich nicht schwierig, oder?”

Täusche ich mich, oder sind hier die Rollen irgendwie durcheinander geraten?

Und dann noch in eigener Sache: Unter http://www.mutterundberuf.com/ könnt ihr lesen, was ich zum Thema Berufstätigkeit und Mutter zu sagen habe. Hanna freut sich bestimmt, wenn ihr mal kurz bei ihr vorbeisurft. :-)

Du kannst das, Mama



wallpaper-1019588
Helldivers 2: Neue Leaks enthüllen Mech-Anzüge, die Illuminate-Fraktion und strategische Verbesserungen
wallpaper-1019588
Neuerungen in Warzone Season 2 und Swaggs Rückstoßfreies Gewehr-Loadout
wallpaper-1019588
Erkundung neuer Horizonte in MLB The Show 24: Spielmodi und Features enthüllt
wallpaper-1019588
World of Warcrafts Saison der Entdeckungen Phase 2: Ein umfassendes Update