Du bist reine Wahrnehmung

Daraus entsteht das Bild in unserem Kopf

Daraus entsteht das Bild in unserem Kopf

Das sind im groben Zügen die Impulse/In-Form-ationen, die ein äußeres Ereignis im Menschen ein Bild, Vorstellung, Empfinden oder Gefühl erzeugen. (zum vergrößern, klick auf das Bild)

Alle Informationen führen zur natürlichen Wahrnehmung. Wahrnehmung ist das, was sich als einzige Konstante bezeichnen lässt. Sind alle Informationen verarbeitet, werden sie noch durch das Filter der Konditionierung geleitet und werden danach in eine Schublade gesteckt. Bis dieser komplette Vorgang abgeschlossen ist, ist bereits der Wandel im Außen in vollem Gange.

Alles was durch das System Mensch üblicherweise als Realität weiter gereicht wird, ist zu diesem Zeitpunkt bereits Geschichte- Vergangenheit – nicht mehr aktuell., nicht mehr real! Dennoch wird der verarbeitete Zyklus gerne als “Der eigen Standpunkt” vertreten. Wird jedoch mit etwas Selbstüberprüfung dieser Ablauf mehr und mehr bewusst, stellt sich zunehmend mehr Klarheit.
Bewusst wir dadurch außerdem, Klarheit hat keinen Standpunkt. Das was meistens als Standpunkt bezeichnet wird, ist nach dieser Erkenntnis lediglich ein Inszenierung.

Da jeder Vordergrund einen Hintergrund haben muss, ist hinter der Wahrnehmung reines Bewusstsein.
Der passende Ausdruck für die Veränderung im Menschen ist die Veränderung der Wahrnehmung.
Das was wahrgenommen, kombiniert mit der Konditionierung und den Informationen der Genen, wird kommt logischer Weise dann zum Ausdruck. Verbessert sich die Wahrnehmung, was mit Achtsamkeit leicht möglich ist, ….

Diese Antwort kommt dir bestimmt von alleine in den Sinn!

Leichtigkeit hält endlich Einzug ins Leben! :-)

Die Sinne einzusetzen ist so leicht und so natürlich. Der Verstand ist es, der Bedingungen schafft. Wenn sie sich nicht erfüllen, betrachtest du das Leben als Sch…e. Du fühlst dich eingesperrt in den Körper, den Job, deinen Wohnort…

Nicht weil es so wäre, sondern weil der Verstand dir Bedingungen aufzwingt, die so real erscheinen, dass du keine Ausweg zu haben scheinst, als ihnen zu glauben.

Wahrnehmen ist so kinderleicht, weil es geschieht. Du brauchst nichts dazu beizutragen. Was möchtest du noch sehen? oder was siehst du noch nicht?

Die Dinge sind so wie sie sind, weil sie so sind wie sie sind. Das klingt nicht nur super einfach. Es ist auch super einfach! Es ist viel zu einfach für den Umsetzer. Doch dabei gibt es nichts umzusetzen. Das ist das ganze Problem.

Wann möchtest du deine stabile Wahrnehmung verbessern?


wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
狼群行动 (2019) Watch Special Full HD Movie Stream Online
wallpaper-1019588
La sabiduría (2019) Watch Full HD Stream Online
wallpaper-1019588
Andalusien Tag 6 – Valencia
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #77