Dschungel 2013: So haben die Zuschauer gewählt

Dschungel 2013: So haben die Zuschauer gewählt  
Mit 53,21 % der Stimmen wählten sie Joey Heindle am Samstagabend um 23:56 Uhr zum neuen Dschungelkönig. Olivia Jones erhielt als Zweitplatzierte 46,79 % der Zuschauerstimmen.
Die Entscheidung fiel erst kurz vor Schluss: Am 18. Januar konnten die Zuschauer erstmals darüber abstimmen, wer im Camp bleiben sollte. Hier lag Olivia mit 38,79 Prozent der Stimmen noch deutlich vor Joey, der 16,18 Prozent erhielt. Ihren ersten Platz verteidigte Olivia bis zur Sendung vor dem Finale, Joey belegte mit einer Ausnahme jeweils den zweiten Platz in der Zuschauergunst (am 23.1. lag er auf dem dritten Platz hinter Fiona).
Noch am 24. Januar lag Olivia mit 40,79 Prozent deutlich vor Joey (20,45 %), im Halbfinale am 25. Januar holte Joey dann deutlich auf (Olivia: 37,02 %; Joey: 36,61 %).
Im Finale lag der neue Dschungelkönig schließlich von Anfang an vorne, in der Vorfinal-Entscheidung erreichte er bereits 43,12 Prozent der Stimmen (Olivia: 38,71 %; Claudelle: 18,17 %).

wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt
wallpaper-1019588
Facebook plant neuen Namen