Dritter Freitag im März

Die Vorortelterngruppe findet sich im Vorortchat zusammen. Man versucht den Umgang mit den Teenagern zu koordinieren.

Keine Verabredungen, Joggen nur allein oder mit Familie.

Habe bis jetzt am Bericht gesessen, Karla spielt Klavier und singt. Der Gatte geht einkaufen.

Gestern war ich am Meer . Der Strand war im Gegensatz zu sonst relativ unbelebt. Ich hielt die Hunde an der Leine. Ubu fand das gar nicht gut. „Warum lassen sie denn den Hund nicht von der Leine?“, fragte mich eine ältere Dame. Sie sah gepflegt und adrett aus, hatte Lippenstift aufgelegt und wirkte sehr gediegen.

„Weil der nicht zuverlässig auf Zuruf kommt und dann muss ich ihn holen und kann eventuell den Abstand nicht halten. „

„Aber Hunde müssen miteinander spielen dürfen!“, sagte die ältere Dame entrüstet.

„Naja geht den Hunden wie den Menschen. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen“, erwiderte ich genervt. Den Ausgang zum Parkplatz blockierte eine Gruppe Mittfünfziger.

Im Vogelhaus mit Kamera tummeln sich Meisen, Spatz und Rotkehlchen. Die Meisen sehen immer wieder mit schräg gelegten Kopf in die Kamera.

Dritter Freitag im März

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?