Dringend Spender gesucht für Zarahis zweite OP

Über die kleine Hündin Zarahi habe ich hier schon berichtet. Sie hat die OP gut überstanden, hier im Video ist die kleine, schwarze Fellnase beim Herumtollen zu sehen.
Zarahi muss noch einmal operiert werden, die Eisenplatten müssen entfernt werden. Auch diese OP übersteigt die finanziellen Möglichkeiten der spanischen Tierschützerin Angeles Roda.
Wer helfen und sich an den OP-Kosten beteiligen möchte, findet alle weiteren Infos auf der Website von Angeles Katzenhilfe e.V.

Dringend Spender gesucht für Zarahis zweite OP


Einsortiert unter:News

wallpaper-1019588
[Comic] Sweet Tooth [Deluxe Edition 3]
wallpaper-1019588
Patrick Ness – The Rest of Us Just Live Here
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten