Drehbuchautoren von ‘Wanted’ kehren für Sequel zurück

Quelle: The Wrap

Lange Zeit gab es Gerüchte über eine Fortsetzung der Graphic Novel Verfilmung ‚Wanted‘, die 2008 mit Angelina Jolie und James McAvoy in den Hauptrollen realisiert wurde. Jetzt hat Universal endlich einen ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht, indem sie die Original Drehbuchautoren zurückgeholt haben, die nun das Sequel schreiben sollen.

Das Studio hat Michael Brandt und Derek Haas engagiert, die neben ‚Wanted‘ auch gemeinsam an den Drehbüchern zu ‚Todeszug nach Yuma‘ und ‚2 Fast 2 Furious‘ gearbeitet haben. Dabei soll ‚Wanted 2‘ an seinen Vorgänger anknüpfen und erneut die von McAvoy verkörperte Figur Wesley ins Zentrum des Geschehens stellen. Wer den ersten Film gesehen hat, wird wissen, dass es für Angelina Jolie eher schwer wird für einen zweiten Teil vor der Kamera zu stehen. Sie hat dem Projekt auch bereits ihre Absage erteilt. Derweil hat sich Regisseur Timur Bekmambetov noch nicht zu Wort gemeldet, ob er für die Fortsetzung wieder zur Verfügung stehen würde. Er befindet sich zurzeit in der Postproduktion seines für 2012 angekündigten Films ‚Abraham Lincoln: Vampire Hunter‘.

Universal hat auch gute Gründe, warum sie das Sequel jetzt doch noch verwirklichen wollen. Der erste Film spielte, bei Produktionskosten von 75 Millionen US Dollar, weltweit mehr als 341 Millionen US Dollar ein.


wallpaper-1019588
Turboquerulantin - Ratenzahlungsbettelei
wallpaper-1019588
Seid wild
wallpaper-1019588
Jobradar, Ausgabe des 1. Quartals 2018
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9/S9+: Präsentation früher als erwartet, weiterhin mit Kopfhöreranschluss und neu mit Stereo-Lautsprechern?
wallpaper-1019588
Xiaomi: MIUI 10 Global Stable ROM wird ab sofort verteilt
wallpaper-1019588
Lebensverändernde Cracker
wallpaper-1019588
Meine Wanderlesung
wallpaper-1019588
Indianerbanane/Paw Paw/Asimina trilobata