Dr. Boehm Haut complex Tabletten im Test

Erkennst du ebenfalls bereits die Zeichen der Zeit an deinem Hautbild?

Mittlerweile bin ich 48 Jahre alt und es ist ganz klar, dass auch bei mir die Natur keine Ausnahme macht. Das Bindegewebe, sowie meine Gesichtshaut zeigen bereits Ermüdungserscheinungen und da ist es ganz hilfreich, wenn man die Natur ein wenig unterstützen kann. Möglich ist das zum Beispiel mit wirksamer Kosmetik von außen oder mit speziellen Tabletten von innen.

Letztere Möglichkeit wurde mir angeboten zu testen und da ich sehr daran interessiert bin meine Haut zu pflegen und zu erhalten, habe ich dem Produkttest gerne zugestimmt.

Für den Produkttest erhielten wir folgendes Produkt:

Dr. Boehm Haut complex Tabletten im Test
  • 1 Packung Dr. Böhm Haut complex
  • Inhalt 30 Stück

Wissenswertes über das Unternehmen*

Der Apotheker und Arzt Dr. Friedrich Böhm gründete nach seinem Medizinstudium im Jahre 1968 die Firma Apomedica. Mit der Marke LUUF wurde er erstmals auch im Ausland bekannt und entwickelte anschließend die homöopathische Linie Apozema.

Anfang der 90er Jahre gelingt ihm mit den hochwertigen Produkten aus der Markenlinie Dr. Böhm der Durchbruch auf dem Gebiet der Nahrungsergänzungs- und pflanzlichen Arzneimittel. Das erste Produkt der Serie - die Dr. Böhm Knoblauch Dragees - übertraf bereits sämtliche Erwartungen.

Der Erfolg gab ihm Recht und so wurde 1995 der Vertrieb nach Italien, Deutschland, Ungarn und Slowenien ausgeweitet. 2007 übernimmt Apomedica die Marke Lasepton und erweiterte so sein Sortiment um hochwertige medizinische Hautpflegeprodukte.

2013 verstarb Dr. Böhm und seither entwickelt die Geschäftsführerin Mag. Ruth Fischer zusammen mit ihrem Team mit Leidenschaft neue Produkte und ich bin mir sicher, dass die Erfolgsgeschichte noch lange nicht zu Ende ist.

Gut zu wissen

Die neueste Bereicherung aus dem Dr. Böhm Sortiment sind die Haut complex Tabletten mit Hyaluronsäure. In dieser Serie finden sich zum Beispiel noch Dr. Böhm Haut Haare Nägel und SonnenCarotin Dragees, welche als zusätzliche Unterstützung eingenommen werden können.

Was ist eigentlich Hyaluronsäue*?

Hyaluronsäue ist ein Naturprodukt und kann aus bestimmten Körperteilen von Tieren oder in biotechnologischer Herstellung gewonnen werden. Das Powerprodukt findet sich auch in unserem Körper, so steckt die Säure mit über 50 Prozent in unserer Haut.

Hyaluronsäure füllt die Feuchtigkeitsdepots unserer Haut auf. Das gelingt durch ihre hohe Wasserbindungsfähigkeit, was zur Folge hat dass unsere Haut dichter wird. Es verflachen Fältchen und die Haut sieht prall und frisch aus.

Hyaluron ist mit 70 mg der Hauptbestandteil der Haut complex Tabletten, gefolgt von 60 mg Collagen.

Das verspricht uns der Hersteller*

Haut complex Tabletten mit Hyaluronsäure
Anti Aging für eine gesunde, schöne Haut
  • Bei ersten Anzeichen der Hautalterung wie feine Linien und Fältchen
  • Multi-Zellschutz durch Vitamine und Spurenelemente
  • Einzigartige Formel mit Hyaluronsäure plus Collagen und Proteoglykane
  • Mehrschicht-Tablette für besonders effektive Wirkstofffreisetzung
Dr. Boehm Haut complex Tabletten im Test

Inhaltsstoffe pro Tablette:

Hyaluronsäure 70 mg; Collagen 60 mg; Proteoglykane 30 mg; Resveratrol 1,0 mg; Lycopin 1,0 mg; Biotin 250 µg; Riboflavin (B2) 5,5 mg; Vitamin C 120 mg; Kupfer 0,8 mg; Mangan 2,0 mg; Zink 6,0 mg

► Frei von Lactose, Hefe, Gluten und künstlichen Azofarbstoffen

Inhalt: 30 Stück

Preis zum Datum des Tests: 22,40 €

► Die Tabletten kann man entweder online erwerben oder rezeptfrei in der Apotheke.

Verzehrempfehlung: täglich unzerkaut 1 Tablette

Einnahmedauer Empfehlung: mindestens 3 Monate

Die Dr. Böhm Haut complex Tabletten im Test:

Das Präparat ist relativ groß und das erschwert die Einnahme ein wenig, aber mit einem großen Schluck Wasser war es für mich kein Problem. Ich habe die Tabletten 30 Tage lang eingenommen und konnte in dieser Zeit keine Nebenwirkungen feststellen.

Dr. Boehm Haut complex Tabletten im Test

Es handelt sich hierbei um eine Mehrschicht Tablette, die verschiedenen Schichten sind auf dem Foto* gut dargestellt und erklärt:

Was mir sehr zusagt ist, dass eine Tablette pro Tag ausreicht. Ich habe sie immer Morgens nach dem Frühstück zu mir genommen und konnte sie so auch nicht vergessen.

In den 30 Tagen der Testphase habe ich keine merklichen Veränderungen an meinem Hautbild und an meinem Bindegewebe feststellen können. Vielleicht waren die 4 Wochen Einnahmedauer zu wenig, da die Empfehlung ja bei mindestens 3 Monaten liegt.

Dr. Boehm Haut complex Tabletten im Test

Verbesserungsvorschlag: vielleicht wäre es möglich, die Tablette etwas kleiner zu produzieren

positive Aspekte:

  • es sind nur hochwertige Inhaltsstoffe in den Haut complex Tabletten zu finden sind und ich denke, dass diese nach einem bestimmen Zeitraum sicherlich auch ihre Wirkung entfalten. Wie bei vielen Nahrungsergänzungsmitteln gilt auch hier, dass nur Ausdauer und Geduld eine merkbare Veränderung hervorrufen.
  • keine Nebenwirkungen festgestellt
  • geschmacksneutral

Vielen Dank, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

*Quellen: Apomedica

Dr. Boehm Haut complex Tabletten im Test geschrieben von tessa-test am 19. Mai 2015


wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Türchen Nummer 10 - Träume können wahr werden
wallpaper-1019588
Updates: Apple bringt iOS 13.3 und iPad OS 13.3
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 11
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 11. Türchen