Dr. Armah LAVOLTA® SHÉA Tagescreme im Test

Lavolta (1)

Für HSE24  durfte ich die Dr. Armah LAVOLTA® SHÉA Tagescreme testen.

Über die natürliche Kosmetik von LAVOLTA

LAVOLTA steht für natürliche Kosmetik aus hochwertigen Wirkstoffen. Dafür erforschen Dr. Armah und sein Sohn bewährte Schönheitsrezepte aus ausgewählten Ethno-Regionen. So auch die Legende von Nofretete, die Sheabutter für ihre Schönheitspflege verwendete.

  • Die Kombination pflanzlicher Lipide aus Sheabutter und Mandelöl ist reich an essentiellen Fettsäuren, pflegt Ihre Haut samtweich und schützt sie vor dem Austrocknen.
  • Panthenol fördert die Hautregeneration und ist feuchtigkeitsspendend.
  • Biosaccharide bewahren die Haut vor Feuchtigkeitsverlust.
  • Vitamin E ist ein Radikalfänger und schützt die Haut so vor Schädigungen, die durch UV-Strahlung und Umweltschadstoffe ausgelöst werden, insbesondere vor vorzeitiger Hautalterung.

Lavolta (3)

LAVOLTA® SHÉA Tages- & Nachtcreme

verbindet seit Jahrhunderten bewährte Inhaltsstoffe in einer intensiven Anti-Aging-Pflege speziell für trockene Haut. Die hochwertige Sheabutter enthält die für trockene Haut so wertvollen unverseifbaren Bestandteile (Lipide). Lipide haben eine rückfettende Wirkung und schützen so die Haut vor Feuchtigkeitsverlust. Ein spezieller Wirkstoffkomplex, der auch einen Tigergras-Extrakt enthält, fördert die Bildung von Kollagen, wirkt der Faltenbildung entgegen und unterstützt die Straffung der Haut.

Der Legende nach entdeckten Inder bereits vor langer Zeit, dass Tiger sich in einer bestimmten Pflanze wälzten, wenn sie verwundet waren. Seither wird die Pflanze als Tigergras bezeichnet und als Heilmittel in der ayurvedischen Behandlung genutzt.

Lavolta (3)

Die reichhaltige Dr. Armah  LAVOLTA® SHÉA Tagescreme kommt in einem grünen Tiegel mit goldenen Lettern und Deckel. Ich mag die Aufmachung, sie ist edel und doch schlicht, hier wurde die Balance super getroffen, grün für ein Naturprodukt und Gold für die Hochwertigkeit. 

Anwendung:Morgens auf die zuvor gereinigte Haut auftragen und mit kreisenden Bewegungen sanft einmassieren. Die Creme ist auch optimal als Make-up Unterlage geeignet. Zur Intensivierung der Pflege empfiehlt es sich, auch die passende Nachtcreme von Lavolta zu nutzen.

Lavolta (5)

Gerade bei Pflegeserien bin ich der Meinung, das ein perfektes Testergebnis nur dann erzielt wird, wenn man auch das Set als Ganzes testet, zur Tagespflege gehört immer auch die Nachtpflege.

LAVOLTA® SHÉA Tagescreme habe ich drei Wochen getestet und bin mit dem Ergebnis zufrieden, sie pflegt, spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut. Die vegane Pflege hält was der Hersteller verspricht. Sie ist leicht aufzutragen, zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen störenden Fettfilm. Die enthaltenen Öle und Vitamine bringen die Haut wieder ins Gleichgewicht und regen sie an das auch zu halten. Sie ist wunderbar unter dem Make up, sie verstopft die Poren nicht und lässt sie atmen. Sehr gerne empfehle ich sie weiter, dennoch sollte sie als komplett Pflege mit der Nachtcreme verwendet werden, da gerade nachts die Haut am aufnahmefähigsten ist und sich im Schlaf regeneriert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig.

Preis:

100 ml  Tiegel für 32,99 €Erhältlich ist die Creme von Lavolta bei HSE24, Amazon oder  auch direkt im Lavolta-Shop.

Inhaltsstoffe

Tagescreme: Sheabutter, Centella Asiatica, Mandelöl, Panthenol, Biosaccheride, Vitamin E Nachtcreme: Sheabutter, Centella Asiatica, Macadamiaöl, Coenzym Q10, Vitamin E. 

Das Produkt ist frei von Parabenen, Silikonen, Mineralölen sowie von Farb- und Duftstoffen.

https://www.facebook.com/HSE24?fref=photo


wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze