Douglas Card

Douglas Card Sicher kennt Ihr alle schon die Douglas Card.
Für 10 Euro Jahresbeitrag erhält man im Laufe des Jahres diverse Gutscheine für sog. Luxusproben, welche man sich in der Filiale abholen kann.
Außerdem gibt es häufiger mal 10% Rabattgutscheine, einen 5 Euro Gutschein zum Geburtstag, sowie 6x im Jahr ein Douglas-Magazin.
Nachdem ich längere Zeit keine Proben erhalten hatte, kamen innerhalb von knapp 3 Wochen folgende Proben-Gutscheine zu mir:
-Ein Duschgel "Eve" von Jil Sander
-Ein Clinique Serum
-Ein Givenchy Lipgloss
Über alle drei hab ich mich sehr gefreut, sie haben meinen Geschmack getroffen. "Eve" riecht richtig gut, die Größe des Duschgels ist super für die Sporttasche.
Über das Clinique Serum kann ich noch nicht viel sagen. Es soll Sonnenschäden reduzieren (da hätte ich einige im Angebot...!) und Fältchen vermindern. Diese Wirkung konnte ich noch nicht feststellen, allerdings stellt sich diese auch sicherlich erst nach längerer Benutzung ein (falls). Und das wird der Inhalt wohl leider nicht hergeben.
Die Idee mit dem Gloss finde richtig toll. Die Größe ist ideal für die Handtasche, die Farbe wird jedem Typ stehen, da sie sehr transparent ist. Für meinen Geschmack hätte der Grundton dieses Glosses intensiver sein können. Dann hätte man allerdings wieder das Problem, dass er nicht jeder Frau steht. Aber trotzdem, die Farbe ist nett!
Hier ein Swatch / Tragebild:
Douglas CardHabt Ihr eine Douglas Card? Seid Ihr mit der Ausgabe der Proben zufrieden?
Eure Elena
elena@ponyhuetchen.com
Folgt mir auch auf Twitter: ElenaVonPH

wallpaper-1019588
DSGVO
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Heimische Kräuter – nicht nur lecker, sondern auch gesund
wallpaper-1019588
Bloggen wie Damals
wallpaper-1019588
Wochenbeginn und ein Abendhimmel
wallpaper-1019588
Schweizer Brot: So duftet und schmeckt die Kindheit!
wallpaper-1019588
Das gemeinsame Feuer
wallpaper-1019588
Gartenplanung