Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review


Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review
Heute ist meine Douglas Box of Beauty für den Monat November eingetrudelt. Bereits bei der Vorschau des Hauptproduktes vor ein paar Wochen war ich eher nicht so angetan und auf den ersten Blick wurde das mit dem Inhalt meiner Box bestätigt. Auf den dritten, vierten und fünften Blick finde ich die Box allerdings nun doch ganz gut und werde sie behalten. Was im Detail enthalten war, sehr ihr im folgenden Post.
Das Hauptprodukt in diesem Monat ist mal wieder aus dem Hause Douglas, allein das hat mich schon aufseufzen lassen.
 J.S. Douglas Söhne Puder-Spray
"Das dezent parfümierte Puder-Spray mit Vitaminen und Shea-Öl hinterlässt einen zarten Goldschimmer auf der Haut. Das Puder-Spray kann wie ein Duft auf Gesicht, Dekolleté und dem Haar aufgetragen werden. Nach dem Aufbrauchen des Puders können Sie den Flakon mit Ihrem Lieblingsparfüm befüllen."
Es handelt sich um ein glitzerndes Puderspray, bei dem ich erst dachte "Was soll ich mit solchem Glitterkram?". Allerdings ist die Verpackung wirklich total süß und retro, positiv ist, dass man den Flakon wenn er leer ist mit seinem Lieblingsparfüm nachfüllen kann. Das Puder riecht dezent und sehr angenehm, der Flitter legt sich auf Haut und Haare. Ich finde es vor allem im Haar ganz hübsch, es sieht aus wie Schnee, der in der Sonne glänzt.
Was ich nicht ok finde ist, dass das Hauptprodukt wieder unter dem Boxenwert liegt, denn normalerweise sollte dieser gedeckt sein, da die Proben ja nur kostenlose Zugaben sind.
Preis: 12,99€
Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review
Meine vier Zugaben fand ich auf den ersten Blick unglaublich langweilig, zumal hier auch nochmal zwei Douglas Eigenmarken dabei sind. Aber nach genauerer Untersuchung gefallen sie mir doch ganz gut.
Douglas Absolute Eyes Endless Lashes Mini Mascara 
"ABSOLUTE endlos lange Wimpern! - Der Endless Lashes Mascara von Douglas Absolute verleiht endlos lange und tiefschwarze Wimpern. Für einen absolut unwiderstehlichen Augenaufschlag!"
Die Mascara hat ein interessantes Bürstchen, das glücklicherweise nicht aus Gummi besteht, ich komme mit Gummibürsten nicht gut klar. Es ist kegelförmig und nach vorn schmal zulaufend. Ich bin gespannt wie ich damit zurecht komme, bin aber eigentlich positiv gestimmt, weil solche Synthetikhaarbürstchen sehr gut mit meinen Wimpern harmonieren.
Preis: 4,99€

Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review
Douglas Naturals Face Cream Day Normal Skin
"Pur, natürlich und effektiv: Die Face Cream Day Normal Skin von Douglas Naturals bringt die Haut ins Gleichgewicht und spendet Feuchtigkeit sowie Energie. Hocheffizientes Bio-Arganöl schützt die Haut mit seiner antioxidativen Wirkung und erhält ihre Spannkraft. Sojaöl macht die Haut durchlässiger für Aktivstoffe und spendet Feuchtigkeit. Olivenöl macht die Haut geschmeidig, Sheabutter pflegt beanspruchte Haut. Vegan und ohne Parabene. Ohne synthetische Farb- und Duftstoffe. Mit ätherischen Ölen als Parfüm."
Inhaltsstoffe
Aqua, Argania Spinosa Kernel Oil*, Glycine, Soja Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glyceryl Stearate Citrate, Theobroma Cacao Butter*, Lysolecithin, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Isoamyl Laurate, Caprylic/Capric Triglyceride, Olea Europaea Fruit Oil*, Zingiber Officinale, Water, Hydrogenated Coco-Glycerides, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Sorbitol, Squalane Camellia Sinensis Leaf Water*, Lecithin, Sodium Levulinate, Alcohol, Xanthan Gum, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Glyceryl, Caprylate Sodium, Anisate Parfum** Limonene** Linalool** Citral** * ingredients from certified organic agriculture ** natural essential oils
Jaaa, bei Cremes schrei ich normalerweise nicht auf, weil ich mich damit zuschmeißen kann. Allerdings finde ich die Creme sehr interessant. Sie ist nicht nur vegan, sondern auch bio, enthält keine Parabene, dafür Bio-Arganöl. Die Zusammensetzung sieht wirklich sehr sehr gut aus, es sind auch keine Silikone enthalten, sondern wirklich ein hoher Anteil Arganöl (zweiter Inhaltsstoff nach Wasser!). Das rechtfertig den doch recht hohen Preis und ich bin auf jeden Fall sehr gespannt aufs Testen!
Preis: 24,99€ / 50ml - die Probe enthält 10ml
Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review
Jil Sander Simply Duschgel
"Verwöhnen Sie Ihre Haut mit der Shower-Creme von Jil Sander, die sich anschmiegt wie eine zweite Haut und Ihre Garderobe mit einer eleganten Note perfekt vollendet. Pure Weiblichkeit und moderne Eleganz für die Frau, die weiß, was sie will. Mit einer strahlend floralen Kopfnote, einem stimulierend holzigen Herzen und einer sinnlichen Basis, ist dies eine einzigartige Duftkomposition, die sich anschmiegt, wie eine zweite Haut. Jil Sander zieht mit Mandarinen-Essenz und Veilchenblättern in seinen Bann. Das Herz aus Zedernholz und Veilchen gleitet sanft in die Basisnote aus Leder und Moschus."
Ich liebe liebe liebe diesen Duft! Ich habe als Kind total gerne von Weidenzweigen die Rinde abgezogen und dann am Stock gerochen, weil das total frisch wie Wassermelone duftete. Und genauso riecht dieses Duschgel! Total frisch und grün mit leichter Wassermelonen-Note. Ich könnte mich reinlegen. Ich bin total positiv überrascht und muss mir unbedingt mal das Parfüm angucken.
Preis: 11,99€ / 150ml - die Probe enthält 30ml
Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review
Shiseido Ibuki Gentle Cleanser
"Shiseidos besonders milder Reinigungsschaum hat eine sehr leichte Textur und lässt sich ganz leicht wunderbar cremig aufschäumen. Der Gentle Cleanser ist für alle Hauttypen geeignet und entfernt sanft Unreinheiten und überschüssige Zellen an der Hautoberfläche, ohne die natürliche Lipidschicht der Haut zu schädigen. Das Ergebnis ist ein frisches und zartes Gefühl auf der Haut."
Ich bin sehr gespannt auf diesen Reinigungsschaum, ich habe viel Gutes über die Ibuki-Reihe gehört. Es ist auch eine ordentliche Probegröße, die sicherlich eine ganze Weile reichen wird.
Preis: 36,99€ / 125ml - die Probe enthält 30ml
Douglas Box of Beauty November 2014, Unboxing, Fotos, Review
Fazit
Die Box ist eher Liebe auf den fünften Blick. Wenn man den "langweiligen" Produkten eine Chance gibt, sind sie irgendwie doch interessanter als sie scheinen. Ich freue mich aufs Ausprobieren, wünsche mir aber a) das Douglas mit dem Hauptprodukt auch den Wert der Box deckt und b) die Box nicht mit so vielen Eigenmarken vollstopft, eine größere Markenvielfalt wäre wirklich wünschenswert.
Was meint ihr?
Liebe Grüße
Erdbeerliese

wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]