Douglas Box of Beauty Januar 2013

Die Vorschau zu dieser Box mit den beiden Hauptprodukten verursachte bei mir eher hängende Mundwinkel statt Euphorie und auch die Auswahl der "Luxusproben" hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen.
Mir ist klar, dass nicht immer für jeden Hauttyp und für jedes Alter das ultimativ tolle Produkt in der Box sein kann. Aber wenn es dann wieder überwiegend Pflegeprodukte sind, die man in sein Warenkörbchen legen kann und mir als dekorative Kosmetik die gefühlt 3 Mio. schwarze Mascara entgegenlacht, dann hüpfe ich nun mal nicht vor Freude auf diese Box umher.
Zudem wurden wieder diverse Marken angeboten, die seit Beginn der DBoB immer und immer wieder zur Auswahl stehen.
Douglas Box of Beauty Januar 2013ALTERNA Bamboo Plumping Strand Expand Föhnlotion 25mlEISENBERG Hydrating Velvet Make-up Remover Reinigungsmilch 50mlISADORA Dynamic Lash Growth Serum Wimpernserum 3ml
ANATOMIC The hottie tottie is never spotty Gesichtscreme 50mlANATOMIC No old bags allowed Augengel 15mlCOLLISTAR Intensiv Firming Cream Körpercreme 100ml
Die Auswahl der Proben ist für mich ok, auch wenn mich keins der Produkte wirklich begeistert und ich mir nicht ständig wiederholende Marken und weniger Pflegeprodukte wünschen würde.

Von den ALTERNA Produkten besitze ich durch die DBoB bereits einige Sprays und bin bislang immer sehr zufrieden gewesen. 


Die EISENBERG Reinigungsmilch ist sicherlich ein sehr gutes Produkt, aufgrund des Preises (200ml - €54,90) für mich jedoch kein Nachkaufprodukt.
Ob das Wimpernserum von ISODORA das Versprechen, in 30 Tagen um 20% längere Wimpern zu bekommen, halten kann, wage ich zu bezweifeln.
Die straffende Körpercreme von COLLISTAR hat einen sehr angenehmen Duft und bei einer 100ml Probe kann man sich sicherlich eine gute Meinung dazu bilden.

Die beiden Hauptprodukte von ANATOMICALS sagen mir nicht besonders zu. Von der Gesichtscreme habe ich gelesen, dass sie sehr stark prickeln und teilweise auch auf der Haut brennen soll, daher werde ich mir erst einmal ein Probe davon besorgen, bevor ich die Fullsizetube öffnen werde.

Das Augengel ist leider nicht versiegelt, soll erfrischend, kühlend und glättend wirken, was ich leider überhaupt nicht bestätigen kann, sie hat einfach null Effekt.
Alles in allem ist die Douglas Box of Beauty Januar eine durchschnittliche Box ohne wirkliches Highlight.
Was sagt Ihr zur ersten DBoB des Jahres?





wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Houston… wir haben bald Weihnachten
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Entzündungshemmende Salbe Test 2019 | Vergleich der besten Salben
wallpaper-1019588
Kizz-Kolumne: Sind Väter die entspannteren Eltern?
wallpaper-1019588
Abgelehnt! Keine Hollywood-Umsetzung von Nausicaä
wallpaper-1019588
[Rezension] „Bratapfel am Meer“, Anne Barns (Mira)