Dororo: Cover des Sammelschubers vorgestellt

Bereits Ende November 2019 konnten wir euch erste Details zum Disc-Release der Serie „Dororo" mitteilen. Nun wurde nicht nur das Design des Sammelschubers vorgestellt, sondern auch enthüllt, dass sich der Veröffentlichungsstart noch einmal verzögern wird.

War zunächst ein Start im Januar angedacht, der sich dann auf Februar verzögerte, kommt es beim Release von „Dororo" nun zu einer wieteren kleinen Verzögerung. Demnach wird AniMoon Publishing das erste Volume der Serie erst am 27. März 2020 auf DVD und Blu-Ray in den Handel bringen. Insgesamt sind vier Volumes mit je sechs Episoden Umfang geplant. Dem ersten Volume wird neben dem Sammelschuber als weiteres Extra ein Samurai-Schwert beiliegen. Die Volumes erscheinen im Zwei-Monats-Rhythmus.

Sammelschuber:

Der Anime feierte seine japanische TV-Premiere im Januar 2019 und konnte hierzulande mit deutschen Untertiteln bei Amazon Prime Video verfolgt werden. Kazuhiro Furuhashi (Mobile Suit Gundam UC, Rurouni Kenshin, Getbackers) war als Regisseur tätig. Die Serie, die von Twin Engine produziert wurde, wurde von MAPPA (Yuri!!! on Ice, In This Corner of the World) und Tezuka Productions animiert. Satoshi Iwataki (Ghost Hun) adaptierte die originalen Charakterdesigns von Mangaka Hiroyuki Asadas (Tegami Bachi: Letter Bee, Cheer Boys!!, The Girl in Twilight) für die Animation. Komponiert wurde die Musik von Yoshihiro Ike (Tiger & Bunny, The Great Passage, The Empire of Corpses).

Bereits 1969 inspirierte der Manga eine erste 26-teilige Anime-Adaption in schwarz-weiß. Die Geschichte basiert auf Tezukas Mangareihe Dororo von 1967. Vertical spendierte dem Manga 2012 eine Veröffentlichung in einem Sammelband. Ein Realfilm zur Story feierte in Japan 2012 Premiere.

Handlung von Dororo:

Fürst Kagemitsu bittet die Teufelsgötter um Wohlergehen für sein Land. Dafür gibt er Körperteile seines neugeborenen Erben. Jahre später: Die Teufelsgötter haben ihr Versprechen gehalten, Frieden herrscht. Da begegnet der kleine Dieb Dororo einem jungen Mann. Ist er ein Teufel, ist er Mensch? Hyakkimarus Arme enthalten Schwerter, sein Körper ist künstlich, seine blinden Augen können Monster sehen.


wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F
wallpaper-1019588
[Comic] Superman – Sohn von Kal-El [1]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit M