Dork mit sqliv auf dem Raspberry Pi unter Debian

Eine Google-Dork-Abfrage (oder Bing, …) beziehungsweise abgekürzt ein Dork ist eine spezielle Suchabfrage, die fortgeschrittene Parameter von Suchmaschinen wie Google, Bing usw. nutzt, um Informationen aus einer Webseite herauszufiltern, die anders nicht so leicht verfügbar wären. Dazu gehören auch Informationen, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind und die nur unzureichend geschützt wurden.

Google-Dorking ist ein passiver Angriff, mit dem sich Nutzernamen, Passwörter, E-Mail-Adressen, geheime Dokumente, private Finanzdaten und Sicherheitslücken auf Webseiten herausfinden lassen.

Dork mit sqliv auf dem Raspberry Pi unter Debian
Mit dem sqliv ist es leicht solche Abfragen zu automatisieren.

Wie kann das Python-Script auf Debian (wozu Kali 😉 installiert werden:

// Libs
sudo apt-get install libxml2-dev
sudo apt-get install libxslt-dev
// pip
sudo apt-get install python-pip
// pip module
sudo pip install terminaltables
sudo pip install termcolor

// pip Modul Webcrawler https://pypi.org/project/nyawc/
sudo pip install nyawc

// das Archive mit den Scripten laden
git clone https://github.com/IT-Berater/sqliv.git
cd sqliv/
sudo python setup.py -i

// Hilfe mit Parameter anzeigen
[email protected]:~/sqliv $ sudo python sqliv.py -h
usage: sqliv.py [-h] [-d inurl:example] [-e bing, google, yahoo] [-p 100]
                [-t www.example.com] [-r] [-o result.json] [-s]

optional arguments:
  -h, --help            show this help message and exit
  -d inurl:example      SQL injection dork
  -e bing, google, yahoo
                        search engine [Bing, Google, and Yahoo]
  -p 100                number of websites to look for in search engine
  -t www.example.com    scan target website
  -r                    reverse domain
  -o result.json        output result into json
  -s                    output search even if there are no results

// Start einer Bing Abfrage mit 10 URLs 
python sqliv.py -d inurl:item.php?id= -e bing -p 10

60% der Seiten sind offen:

Dork mit sqliv auf dem Raspberry Pi unter Debian

Ähnliche Artikel:

  1. Raspberry Pi: Wie kann der Raspberry Pi mit Kali bzw. Debian Linux den K8055 von Velleman über Konsole und Python ansteuern?
  2. Raspberry Pi: Kismet ( ‏قسمة‎ ) installieren unter Debian (jessie)
  3. Debian Package (*.deb) auf dem Raspberry Pi mit oder ohne Abhängigkeiten (zależności) installieren

wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit