Dopingverdacht: Manchester City suspendiert Kolo Toure

Der englische Spitzenclub Manchester City hat seinen Profi Kolo Toure wegen Dopingverdachts suspendiert. Der Nationalspieler der Elfenbeinküste sei in der A-Probe positiv auf eine „bestimmte Substanz“ getestet worden, teilte der Verein am Donnerstagabend mit.
Der Englische Fußballverband (FA) habe Toure über den positiven Test informiert. Bis zum Ergebnis des rechtlichen Verfahrens bleibe der 29-Jährige für alle Spiele der „Citizens“ suspendiert. Weitere Angaben machte der Tabellendritte der Premier League nicht.
Quelle: sport@orf
Dies zeigt wiedermal nicht nur Ausdauer- und Kraftsportarten sollten sich mit dem Thema Dopingprävention beschäftigen, sondern alle im Sport tätigen Personen sind aufgerufen durch Aufklärung der Dopingmafia den Kampf anzusagen!

wallpaper-1019588
Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Charakter-Visual veröffentlicht + Startjahr
wallpaper-1019588
Helldivers 2 Patch-Updates: Verbesserungen und Korrekturen zur Steigerung des Spielerlebnisses
wallpaper-1019588
Hidetaka Miyazakis Vision verwandelt Dark Souls 2 und was danach kam
wallpaper-1019588
Ubisoft erweitert „Prince of Persia: The Lost Crown“ mit kostenlosen Updates und neuen Modi