Dokyū Hentai HxEros: Neues Visual veröffentlicht

Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von Ryōma Kitadas Battle Harem-Manga „Dokyū Hentai HxEros" wurde nun ein neues Visual veröffentlicht.

Masato Jinbo (u.a. Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei!) führt bei project No. 9 Regie, während Akitomo Yamamoto als Charakterdesigner agiert. Der Anime wird seine japanische Kinopremiere im Juli 2020 feiern.

Kitada startete seine Mangareihe ursprünglich im April 2017 im „Jump SQ"-Magazin von Shueisha, die bislang acht Bände umfasst.

Visual:
Handlung:

Die Geschichte beginnt, als ein bis dato unbekannter Eindringling, der als „Kiseichū" bekannt ist, auf der Erde eintrifft und die Menschen dem Ursprung ihrer erotischen „H Energy" und damit auch ihrem Lebenswillen beraubt. Der Oberschüler Retto Enjō tritt zu dieser Zeit der Heldenorganisation HxEros bei und versucht an der Seite von vier hübschen Schülerinnen die Welt vor dem Alien-Angreifer zu retten.


wallpaper-1019588
Sport-BH: Test & Vergleich (02/2021) der besten Sport-BHs
wallpaper-1019588
Magnesium: Test & Vergleich (02/2021) der besten Magnesium Präparate
wallpaper-1019588
Neues Einsteiger-Smartphone Realme Narzo 30A
wallpaper-1019588
Fotokust