Dokyū Hentai HxEros: Neue Details zur Anime-Adaption

Nachdem wir euch erst kürzlich mitteilen konnten, dass der Battle Harem-Manga „Dokyū Hentai HxEros" aus der Feder von Ryōma Kitada eine Anime-Adaption erhalten wird, gibt es nun neue Details dazu. Dazu zählen die ersten Mitglieder des Produktionsteams, ein kurzes Teaser-Video und ein erstes Visual.

Masato Jinbo (u.a. Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei!) führt bei project No. 9 Regie, während Akitomo Yamamoto als Charakterdesigner agiert.

Kitada startete seine Mangareihe ursprünglich im April 2017 im „Jump SQ"-Magazin von Shueisha. Am heutigen 1. November 2019 erschien in Japan der insgesamt achte Band.

Teaser:
Handlung:

Die Geschichte beginnt, als ein bis dato unbekannter Eindringling, der als „Kiseichū" bekannt ist, auf der Erde eintrifft und die Menschen dem Ursprung ihrer erotischen „H Energy" und damit auch ihrem Lebenswillen beraubt. Der Oberschüler Retto Enjō tritt zu dieser Zeit der Heldenorganisation HxEros bei und versucht an der Seite von vier hübschen Schülerinnen die Welt vor dem Alien-Angreifer zu retten.

Quelle:

Dokyū Hentai HxEros - Offizielle Webseite, ANN, Moetron


wallpaper-1019588
Bereit für die neue Saison? Tipps für Skifahren & Skitouren im Salzburger Land
wallpaper-1019588
Total War: Warhammer 3 Release Termin und Infos zu großem Update 2.2
wallpaper-1019588
Project Zomboid Build 42 bringt Keller und Kanalisation
wallpaper-1019588
Cuphead bekommt für Xbox One, PS4 und Switch Box Version mit DLC im Bundle