DMAX startet Schweizer Fenster

Der TV-Sender DMAX startet am 1. Juni 2013 mit einem Schweizer Werbefenster und wird von Goldbach Media (Switzerland) AG vermarktet. Der Männersender wird digital verbreitet und kann mit dem Schweizer Signal auf upc cablecom, Swisscom TV und Swisscable empfangen werden. Auf Swisscom TV kann DMAX schon jetzt in HD-Qualität genossen werden. DMAX gehört zum weltweit bekannten Discovery Network und ist 2006 in Deutschland gestartet. Der Sender zeichnet sich durch seine einzigartige Positionierung aus – er zeigt in seinem Programm Dokumentationen, Factual-Entertainment-Formate und Lifestyle-Magazine, die speziell auf das männliche Publikum zugeschnitten sind. Dabei stehen die Themenbereiche Abenteuer und Entdeckung, Motor und Technik, Technologie, ungewöhnliche Berufe und Reisen im Vordergrund. Der Sender setzt auf starke, leidenschaftliche Persönlichkeiten und neuartige Programmformate. DMAX hat sich innert kürzester Zeit zum beliebtesten Sender der 3. Generation gemausert und gewinnt in Deutschland stetig an Marktanteilen in der Hauptzielgruppe der 14-49jährigen.powered by TOBARO MEDIA SERVICE

wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]