DMAX startet Catch-up-Dienst via SmartTV

Der Privat-TV-Sender DMAX startet Ende Oktober eine Applikation mit Catch-Up Funktionen im SmartTV. Zuschauer, die einen Fernseher mit Internetanbindung besitzen, können so verpasste Sendungen nachholen oder sich ihre Lieblingsfolge noch einmal ansehen. Der attraktive Content sei für verschiedene Connected-TV-Plattformen unterschiedlicher Hersteller verfügbar. Das Unternehmen MEKmedia aus dem bayerischen Furth im Wald sei laut DMAX für die Entwicklung und Umsetzung verantwortlich.powered by TOBARO MEDIA SERVICE

wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]