{DIY} Weihnachten an der Wand letzer Teil ;-)

Seid gegrüßt alle miteinander,
morgen schon ist der 24. Dezember und irgendwie bekomme ich nun doch etwas Weihnachtlichen Stress. Ich vermeide es ja extremst am 24.12. nochmals in die Stadt zu gehen um noch Einkäufe für die kommenden Feiertage zu machen. Deshalb decke ich mich schon ein paar Tage zuvor soweit es geht mit allem ein. Tja, so dachte ich zumindest gelingt es mir dieses Jahr auch wieder, den Massen von Menschen, die noch eben mal die Füllung für die Ganz kaufen müssen aus dem Weg zu gehen.
Naja, denken ist so eine Sache, phuuuuu....
Ich habe doch tatsächlich gestern in meinem besten Topf einen Rest Teepunsch warm gemacht und diesen leider... leider auf der Herdplatte vergessen... was dabei rauskam könnt ihr euch sicher denken...
Eine stinkende Wohnung, da der Punsch quasi zu brikettartigem Bodensatz verkocht ist. Aber das schlimme daran ist, das mein Topf aussieht als hätte man ihn mit etwas braunem klebrigem lackiert.
So, was macht man da? Ich also heute los, ins Getümmel und nach AKO oder Akko Pads gesucht... Oh man... keine gefunden. Statt dessen mit so Stahlschwämmchen heim gekommen und versucht das damit weg zu bekommen. Negativ!
Da bleibt mir wohl nix anderes übrig als mich heute nochmals ins Weihnachtsgewimmel zu stürzen und die Pads im nächsten Ort zu holen. Drückt mir die Daumen!
(Ach ja falls jemand von euch nen guten TIP hat wie man so eingebrantes Tee/Saft/Zucker Einbrand wieder aus einem Topf bekommt... nur her damit!)
Jetzt aber wie oben in der Überschrift beschrieben meine letze Idee für eure Wände. Klar ist vielleicht etwas spät dran, aber vielleicht ja auch ne Idee für das kommende Weihnachten.
{DIY} Weihnachten an der Wand letzer Teil ;-)
Wie wird das gemacht?
1. Fertigt euch eine Schablone eines einfachen Tannenbaumes2. Zeichnet die Umrisse des Baumes auf ein Stück Tonkarton (die Größe richtet sich natürlich nach eurem Rahmen.3. Füllt die Bäume nach euren Ideen und Vorlieben. Ihr könnt gerne meine Ideen als Vorlagen für euren Privaten Zweck übernehmen.
{DIY} Weihnachten an der Wand letzer Teil ;-)
Ich hoffe ihr verzeiht mir die schlechte Bildqualität, aber heute morgen musste es fix gehen, denn wie gesagt, ich hab noch was zu tun. Und nebenbei die Gewinner der X-MAS Linkparty bestimmen!Den ich morgen bekannt geben werde!
Gezeichnet habe ich mit Pigmentierter Zeichentusche von Faber Castell. Das ist ein Set mit Stiften, die verschiedene Dicken und Pinselarten enthält. Ich besitze auch welche von STAEDTLER. Sind beide gut!
So, ich gehe jetzt mal die Pads besorgen. Falls ich es nicht mehr schaffe zu Bloggen morgen, wünsche ich euch allen wunscherschöne besinnliche Weihnachten mit viel Freude und Liebe.
Eure
{DIY} Weihnachten an der Wand letzer Teil ;-)
linked to: Creadienstag, Weihnachtszauber, Meertje

wallpaper-1019588
E-Book-Reader Tolino Epos 3 im Handel
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt
wallpaper-1019588
Welche Dusche für das Badezimmer?