DIY Strickkissen und müde Augen im Schlafzimmer


Seit ihr auch schon den großen Maschen verfallen?! Überall sieht man grob gestrickt....bis riesig XXL gestrickt und ich würde soooooooo gerne eine "Arm Knit Blanket" besitzen.....(Eine tolle Möglichkeit so eine kostengünstig selbst zu machen könnt ihr am Ende dieses Beitrags sehen!)XXL Strick, Sleeping Eyes, DIY Strickkissen, SnapPap, Wimpern
In jungen Jahren habe ich öfter mal zur den Nadeln gegriffen und immer voller Elan ein neues Projekt gestartet. Leider kam es selten zur Vollendung. Sehr gerne schaue ich bei Tanja von mx living und bewundere ihre Strickkünste!So kam es, dass ich nun auch unbedingt etwas mit dickem Garn stricken wollte.
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
Da ich aber wieder befürchtet habe, dass ich es nicht zu Ende bringe habe ich mir erstmal ein günstiges (aber sehr flauschiges) Synthetik Garn bei NKD gekauft, welches mit Nadelstärke 10 gestrickt werden sollte. Das war mir aber eigentlich zu dünn und außerdem hatte ich mir diese Holznadeln in Stärke 20 schon gekauft. Daher die einfache "Rechnung" 2x10 ist 20! Also habe ich das Garn einfach doppelt genommen!
Mit den dicken Nadeln schafft man eine Reihe in kurzer Zeit, sind ja nur ein paar Maschen, aber es war anstrengender als ich gedacht hatte, diese "Besenstiele" zu benutzen.Im Nachhinein hätte ich lieber Rundstricknadeln, wie diese hier* genommen. Da sind die Nadeln kürzer, dafür die Verbindung dazwischen 1,50m lang. Das wäre dann sicher leichter zu händeln gewesen.
XXL Strick, Sleeping Eyes, DIY Strickkissen
Aber irgendwann habe ich es dann aber doch geschafft 2 Platten fertig zu stricken die ich dann mit fast noch einem ganzen Knäuel der Wolle zusammen gehäkelt habe.
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
Trotz Maschenprobe ist die Kissenhülle größer geworden als geplant und als Auflockerung wollte ich ihr noch ein Label verpassen. Schon länger wollte ich so ein "Lederlabel" aus Snappap mit den müden Augen auf etwas aufbringen. Bisher war das aber immer zu groß... aber hierfür hat es perfekt gepasst. Ja, die Wimpern sind mit dem Schneideplotter aus Snappap ausgeschnitten (das funktioniert!)Mit einem Stoffkleber (waschecht)* auf das Kissen aufkleben. Okay... man könnte auch nähen, aber es sollte schnell gehen!
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
Und da die "müden Augen" zur Zeit mein Lieblingsmotiv sind habe ich sie mir auch noch aus Flexfolie ausschneiden lassen und auf Kissenhüllen gebügelt.
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
In den Kommentaren zu meinem Stablampen DIY hat mir eine liebe Leserin geschrieben, dass sie sich die Lampe auch mit den schlafenden Augen vorstellen könne. Das hat mich gleich überzeugt und ich finde das Motiv passt perfekt in die schmale Lampe! Danke für die Anregung!
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
DIY Strickkissen und müde Augen im Schlafzimmer
Der Schrankanhänger ist ein DIY von hier.
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
Auch in diesem Wäschesack* kommt keine schmutzige Wäsche sondern der beherbergt den Abfalleimer. 1. gefällt es mir so besser und außerdem kommt so unser Hand nicht in Versuchung dort hinein zu schauen.... (und durchzuwühlen)
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
Seit die ersten Kunstoff-Schalenstühle* bei uns im Essbereich eingezogen sind liebe ich sie noch viel mehr und für den günstigen Preis habe ich noch ein paar mehr angeschafft die einfach nur als Beisteller herhalten.
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
XXL Strick, Sleeping Eyes, Wimpern, SnapPap, DIY Strickkissen
Nun möchte ich nochmal auf die Chunky Knit Decken zurück kommen. Für alle, die auch gerne so ein Modell hätten aber aus preislichen Gründen davon absehen, kommt hier eine Alternative:

DIY Strickkissen und müde Augen im Schlafzimmer

Mimimia Blog  XXL Decke und Sitzkissen aus Fleecestreifen mit der Hand stricken | Chunky Knit mal anders


Nicole, zeigt auf ihrem tollen DIY Blog Mimimia wie man das aus Fleecedecken hinbekommt. Ist das nicht der Hammer?!

DIY Strickkissen und müde Augen im Schlafzimmer

Mimimia Blog  XXL Decke und Sitzkissen aus Fleecestreifen mit der Hand stricken | Chunky Knit mal anders


Steht auf jeden Fall auf meiner todo Liste und ist eine geniale Möglichkeit doch so eine XXL Decke zu bekommen!

DIY Strickkissen und müde Augen im Schlafzimmer

Mimimia Blog  XXL Decke und Sitzkissen aus Fleecestreifen mit der Hand stricken | Chunky Knit mal anders


Auch Nicole ist ein sehr creativer Kopf und ein Besuch auf ihrem Blog Mimimia lohnt sich auf jeden Fall.
DIY Strickkissen und müde Augen im Schlafzimmer
Bezugsquellen:
Flexfolie
Snappap
Stoffkleber (waschecht)*
Follow my blog with Bloglovin

wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?