DIY {Photoprobs}


Für meinen Geburtstag bastelte ich ein paar Photoprobs, die letztendlich ein voller Erfolg waren. Ich hatte das eigentlich schon länger vorgehabt, so was mal zu basteln. Aber für einen konkreten Anlass nimmt man so etwas doch eher in Angriff. Heute möchte ich euch mal zeigen, wie's geht. Dazu möchte ich auch paar Links mit euch teilen, woher ihr die Vorlagen bekommen könnt; ich selbst hab nämlich erst einmal Ewigkeiten bei Pinterest gesucht, ehe ich fündig wurde.
DIY {Photoprobs}  Ihr braucht:
* Tonkarton in einer Farbe eurer Wahl (erfahrungsgemäß eignet sich schwarz am besten)* Holzstäbe - gibt's im Bastelladen. Alternativ kann man auch Schaschlikspieße verwenden* Drucker * Schere
* Kleber (flüssiger Kleber + Tesa-Film + Klebestift)
DIY {Photoprobs}
Die verwendeten Vorlagen gibt es hier beziehungsweise hier. Ich hab mich auf ein paar beschränkt und hab nicht alle Seiten ausgedruckt - wäre auch zu viel Arbeit gewesen. Unterschätzt das nicht - das Ganze geht ziemlich in die Finger (vor allem das Schneiden) und dauert auch ziemlich lange!
DIY {Photoprobs}
Und so einfach geht's: 
Ihr druckt die Vorlagen eurer Wahl aus. Ich hab's dann so gemacht, dass ich sie erst einmal grob ausgeschnitten hab. Danach hab ich das Papier auf den Tonkarton mit einem Klebestift geklebt und das Ganze dann fein ausgeschnitten. Teilweise eignet sich eine Nagelschere besser als gewöhnliche Bastelscheren. Am Ende auf die hintere Seite das Holzstäbchen kleben - erst mit Flüssigkleber, danach zur Sicherheit noch ein Tesa-Filmstreifen drauf und fertig.
DIY {Photoprobs}

wallpaper-1019588
Japanischer Kurzfilm gewinnt Förderpreis für Animationsfilm auf dem 27. ITFS
wallpaper-1019588
MM | 05 |Abstände
wallpaper-1019588
Hexen hexen – Kinderbuchklassiker von Roald Dahl als Comic
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Costa Calma: Aktuelle Wassertemperaturen für Costa Calma (Spanien) auf Fuerteventura im Atlantik