DIY Last Minute Weihnachtsgeschenk! Oder: Hilfe, Besuch kommt!

Hallo ihr Lieben,
Gehört ihr auch zu denen, die nicht wissen, dass Weihnachten jedes Jahr ist und so auch keine Geschenke oder Plätzchen haben? Dann kommt noch Besuch (Mutter, Freunde etc.) und man will ja nicht mit leeren Händen dastehen.
Für diesen Fall habe ich noch zwei Last-Minute-Rezepte, bei denen man die Zutaten meist schon zu Hause hat. Außerdem eignen sie sich auch für die größten Schusel, die zwei linke Hände haben.
                                                       Vegane Vanillekipferl:                                          (reicht für zwei Bleche)
                                                                           Zutaten:                                                                  250g Mehl (Typ 405)   2 Pck. Vanillezucker (ich kann euch Bio-Vanillezucker empfehlen, da man nicht so viel benötigt und er besser schmeckt)1 Prise Salz            100g gemahlene Mandeln                                               200g Margarine (z.B. Rama, Alsan) oder Butter75g Zucker
Puderzucker vermischt mit Vanillezucker (ca. 100g)
Zubereitung:
1. Vermische alles (vom Mehl bis zum Zucker) miteinander und knete daraus einen Teig.2. Stelle den Teig für 1 Stunde indem Kühlschrank.3. Heize den Herd auf 175 Grad Celsius (Umluft) oder Ober- und Unterhitze 200 Grad Celsius.4. Forme aus dem Teig deine Vanillekipferl.5. Backe ca. 12-15 min. bis die Spitzen gülden werden.6. Hole sie aus dem Ofen, lasse sie 10 min abkühlen.7. Wälze sie im Puderzucker.
DIY Last Minute Weihnachtsgeschenk! Oder: Hilfe, Besuch kommt!Gestern Nacht um 22:30 Uhr (ging ganz schnell!) :D
DIY Last Minute Weihnachtsgeschenk! Oder: Hilfe, Besuch kommt!
Gebrannte Mandeln:
Zutaten:
200g ganze Mandeln (mit Schale)200g Zucker125ml Wasser1 Pck. Vanillezucker1/2 TL Zimt
Zubereitung:1. Gebe den Zucker, die Mandeln und das Wasser in eine beschichtete Pfanne2. Wenn die Masse klebriger wird, dann gibst du den Vanillezucker und den Zimt hinzu3. Ab nun ständig rühren!4. Wenn die Masse fest wird (Zucker haftet an Mandeln), dann auf ein mit Backpapier bedecktes Blech geben und auseinanderziehen, um Mandelbrocken zu vermeiden!
Achtung: Bitte nicht probieren, da Suchtgefahr!
DIY Last Minute Weihnachtsgeschenk! Oder: Hilfe, Besuch kommt!
Falls ihr diese verschenken wollt, dann würde ich sie in durchsichtige Folie oder in diese schönen>Tütchen< stecken. 
Viel Spaß und guten Appetit!
Welche sind eure Lieblingsplätzcehn?Habt ihr alle Geschenke?

wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi
wallpaper-1019588
25hours Dubai – Hotelgruppe eröffnet ihr erstes Haus außerhalb Europas