DIY für gute Vorsätze

Wer kennt das nicht: Alle Jahre wieder fassen wir aufs Neue gute Vorsätze. Doch halten wir uns daran? Na ja, geht so. Daher habe ich mich dieses Jahr im Netz nach schönen DIY umgeguckt, die mir die Umsetzung der DIY erleichtern sollten. Und wenn es nicht klappt, dann habe ich wenigstens schöne Dinge.

Vorsatz 1 – mehr Sport machen… mit neuen Galaxy Turnschuhe. Gesehen bei acidpopz

Galaxy Vans DIY

Vorsatz 2 – mehr Obst essen… Vor allem wenn es sooo süß ist. Gesehen bei broken refrigerator

Kiwi als Koala Bär

Vorsatz 3 – organisierter werden… mit einer neuen Pinnwand. Gesehen bei le blog de Title

Glamour Nov 11 2

Vorsatz 4 – Geld sparen… Bei creativLIVE wird die Konserve zur Spardose.

Konserve als Spardose

Vorsatz 5 – öfters mal entspannen… Lümmelnd auf der Couch mit Kissen aus alten Wollpullis. ♥ Gesehen bei Prairie Hive

Sweater_Pulli

Und was habt ihr euch für 2014 so vorgenommen?

Empfehlen


wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Im Lillachtal: von Weißenohe zur Lillachquelle - Sinterterrasen
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
LIEBE GEHT DURCH DEN MAGEN! Teriyaki-Lachs mit cremigen Süßkartoffel-Kokosmilch-Püree und Selleriestroh
wallpaper-1019588
Basenreiche Ernährung im Überblick
wallpaper-1019588
Dolce vita: Willkommen im wilden Süden Italiens
wallpaper-1019588
Trailrunning – Tipps für einen einfachen Einstieg