DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena

DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena
***
Heut' gibts vermutlich die letzte 'last Minute' Geschenks- und Geschenksverpackungsidee. Ich find' bei Weihnachtskugeln als Geschenk kann man ja wirklich nichts falsch machen. Ich hab' mich heuer wieder für die Plastikhalbkugeln entschieden - die kann man nach Belieben füllen, mit Bändern und Co. dekorieren und schon sind sie bereit zum Verschenken - also wirklich super einfach ( zu Ostern gab es schon ein ähnliches DIY ).
***
DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena
***
Mit diesen typischen Weihnachtselementen wie Engelshaar, Glitzerstaub, unechter Schnee oder auch Naturmaterial lässt sich ja wirklich viel damit machen. Also, falls ihr noch auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit seid, seid ihr ja heute genau richtig bei mir.
***
DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena
***
Ich hatte auch mehr kein Geschenkspapier für Weihnachten - zumindest kein passendes und dieses in der Paketfarbe wollt' ich auch nicht immer verwenden. Daher hab' ich mir ein weißes Papier und meine Permanent Marker geschnappt und angefangen zu zeichnen. Punkte, kleine Bäumchen und Sterne machen sich zu Weihnachten doch am Besten auf Geschenkspapier und hübsch siehts ja auch aus. Und darauf kamen dann noch kleine Lettersprüche auf den Pflanzenbättern aus unserem Garten. Wer nicht so gern auf Blättern malt, kann auch aus Ton kleine Sterne ausstechen, trocknen lassen und den Namen des Geschenkeempfängers draufschreiben. 
***
DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena
***
Was ihr dazu benötigt:
Plastikkugeln zum Öffnen in verschiedenen Größen, Engelshaar, Glitzerstaub, Sternanis, getrocknete Orangenscheiben, kleine Bäumchen aus Filz, Knöpfe, Bänder und Baste, Heißklebepistole inkl. Kleber
***
DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena
***
Eine kleine Anleitung dazu:
- Die Plastikkugeln mit Engelshaar und Glitzer eurer Wahl füllen. Danach wieder schließen und Bänder mithilfe der Heißklebepistole befestigen.
- Dekoelemente eurer Wahl an die Kugeln kleben, kurz antrocknen lassen und schon sind die Christbaumkugeln fertig.
- Wenn ihr mögt, könnt ihr noch an der Schleife ein Baumhäckchen aus Draht anbringen, so lässt es sich besser an den Baum hängen.
***
DIY: Christbaumkugeln selber machen (+ Geschenke einpacken ) / Christmas Tree Ornaments #christmassythingsbyverena-------------------------
Ich wünsche euch einen schönen Tag!- Verena 

wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
2018: was für ein spannendes Jahr für die erdbeerwoche!
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen
wallpaper-1019588
Eine brisante Auszeit
wallpaper-1019588
Lesepotpourri August bis Oktober
wallpaper-1019588
LUPUSEC XT2 Plus Alarmanlage
wallpaper-1019588
Kostenlos: Neues Yomimono nun erhältlich
wallpaper-1019588
Restaurant: Shudu China Restaurant, Dimsum-Szechuan-Küche, Hamburg