DIY - Basicoberteil mit Pailletten

DIY - Basicoberteil mit Pailletten
Auf der Fashion Week sehen wir Blogger und Models mit außergewöhnlichen Oberteilen, Hosen, Röcken, Schuhen oder Accessoires. Meistens sind es Klamotten, die nicht zu unserem Budget passen und wir sie uns einfach nicht leisten können. Aus diesem Grund habe ich heute eine tolle Alternative für Euch. Denn ich peppe ganz einfach ein Basic-Oberteil auf. Mit nur wenigen Materialien und in wenigen Minuten habt ihr aus einem alten Oberteil - was vielleicht schon ewig in Eurem Kleiderschrank rumliegt - ein neues Oberteil, dass darauf wartet wieder getragen zu werden.Viel Spaß mit Euren aufgepeppten DIY-Basics!
DIY - Basicoberteil mit Pailletten
Mein Basic-Oberteil ist ein langärmliger Rollkragen-Pullover in grau, den ich von Bonprix* habe. Auf dem Pullover möchte ich das Wort "hello" mit Pailletten befestigen, allerdings dauert es mir zu lange jede einzelne Paillette anzubringen. Aus diesem Grund habe ich einfach ein Pailletten-Geschenkband genommen.
Folgende Materialien benötigt ihr:
  1. eine Schablone für Euer Wunschwort / Euren Wunschtext
  2. einen Stift (Filzstift/Kugelschreiber) zum Vorschreiben
  3. einzelne Pailletten oder - wie ich - ein Geschenkband mit Pailletten
  4. Textilkleber
  5. ein Oberteil/Hose/Rock ..
  6. eine Schere
  7. evtl. eine Pappunterlage 

DIY - Basicoberteil mit Pailletten
Nachdem ich mich entschieden habe mit Pailletten "hello" auf den Rollkragenpullover zu kleben, habe ich mir erst einmal eine passende Schablone ausgedruckt. Den Innenteil des Wortes habe ich aus der Schablone ausgeschnitten, so kann ich nun mit meinem Stift auf dem Pullover vorzeichnen. Wenn ihr der Meinung seid, dass ihr keine Schablone für ein Wort benötigt, könnt ihr das gerne auch ohne eine Schablone machen. Ich bin einfach nur keine gute "Frei-Hand-Zeichnerin".
Ich empfehle Euch allerdings die Pappunterlage unter den Pullover zu legen, da der Pullover so gestrafft ist und man besser darauf malen/schreiben kann.
DIY - Basicoberteil mit PaillettenDIY - Basicoberteil mit Pailletten
Sieht Eure Vorzeichnung gut aus, könnt ihr auch schon mit dem Kleben beginnen. Mit dem Textilkleber schreibt ihr Euer Wort/Motiv nach und legt sofort die Pailletten an. Beim Kleben habe ich den Rollkragenpullover ebenfalls ein wenig straff gezogen. In nur wenigen Minuten seid ihr dann auch schon fertig und könnt am Ende des Wortes/Motivs das Geschenkband abschneiden.
Ist Euch die Schrift zu dünn mit einer Pailletten-Schicht könnt Ihr daneben noch eine weitere anlegen. Meine Schrift war allerdings nicht groß genug, dass ich zwei Schichten legen konnte. Ich finde aber auch meine schlichte Version super und keine Sorge ums Waschen. Textilkleber ist extra darauf ausgelegt, dass das Material auch beim Waschen nicht abgeht.
Und was meint ihr zu meinem DIY-Basicoberteil? 
DIY - Basicoberteil mit PaillettenDIY - Basicoberteil mit PaillettenDIY - Basicoberteil mit PaillettenDIY - Basicoberteil mit Pailletten

wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Das beliebteste aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Facebook-, WhatsApp- und Instagram-Apps verletzen Patente
wallpaper-1019588
* * * 9 * * *
wallpaper-1019588
XTERRA Europe – die Saison 2020
wallpaper-1019588
Orangen-Schoko-Kekse