Displayschutzfolie für iPad 2 “AntiReflex”

Displayschutzfolie für iPad 2 “AntiReflex” Preis: ab 12,99 5.0 von 5 Sternen (2 Rezensionen)

Das iPad 2 ist endlich auch in Deutschland verfügbar und die ersten glücklichen Besitzer halten es in ihren Händen. Allerdings muss das teure Schmuckstück auch geschützt werden. Dabei sollte der Schutz aber möglichst nicht zu sehen sein und schon gar nicht stören. Was das Display angeht, ist das recht einfach. Eine kristallklare Displayschutzfolie ist schnell aufgebracht und verhindert unschöne Kratzer.

Gerade beim iPhone und iPad wird der Displayschutz heiß diskutiert und einige sind auch der Meinung, das man ihn bei einem Glasdisplay gar nicht benötigt. Ich habe selber auch das Internet durchsucht und mir Meinungen durchgelesen. Letzten Endes habe ich mich aber bei allen Geräten für eine Displayschutzfolie entschieden. Sie kostet wenig, ist schnell aufgebracht und gibt mir die Sicherheit, das ich sie bei Kratzern unkompliziert austauschen kann. Bei einem Kratzer direkt auf dem Display würde ich mich unendlich ärgern. Schließlich muss ich ihn mir ständig ansehen, wenn ich das iPad benutze.

Bestellen kann man den Displayschutz bei Amazon

 


wallpaper-1019588
To-do-Liste in der Arbeitswelt – für mehr Effizienz oder mehr Stress?
wallpaper-1019588
Pflanzen gegen Stress
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 lite: Ab Anfang September in der Schweiz erhältlich
wallpaper-1019588
Nicecream – vegane Nana Icecream
wallpaper-1019588
Foto: Laubdecke am Boden
wallpaper-1019588
Es weihnachtet sehr...
wallpaper-1019588
Gerber Bear Grylls Parang Machete
wallpaper-1019588
Spinatblätterteigtaschen mit Pilzen und Cheddar