Dishonored – Die Maske des Zorns – Grafikdetails und zu den Problemen der Entwickler mit der KI

Arkane Studios, der Entwickler von Dishonored – Die Maske des Zorns gibt Details zu der PC-Version bekannt und berichtet zusätzlich noch über Probleme mit der KI.

dishonored-1

Das Aktionspiel Dishonored – Die Maske des Zorns wird bei uns am 12. Oktober 2012 für den PC und die Konsolen erscheinen. Die Grafik wurde zuerst für den PC entwickelt und später erst für die Konsolen herunter gerechnet, das geschah auch bei anderen Optionen so.

Bei einem Interview mit dem PC Magazin Games.on.net hat dies Julien Roby mitgeteilt. So sollen die Texturen beim PC hochaufgelöst sein, bei den Konsolen hingegen sind diese um 50 Prozent reduziert. Dies wurde gemacht um das Spiel Dishonored – Die Maske des Zorns auch auf den Konsolen gut laufen zu lassen.

Julien Roby sagte auch noch einiges zu den Problemen mit der KI, die inzwischen behoben sind. „Wir hatten einige Probleme mit der KI. Manchmal lief mit unserem Scripting nicht alles wie erwartet, weil ein Spieler eine bestimmte Aktion an einem bestimmten Gegner an einem bestimmten Ort der Karte ausgeführt hat. Dann war das Spiel verwirrt. Das Spiel hat ein Fraktionssystem, das die Charaktere verbindet. Wenn man eine Wache dazu bringen kann, eine andere Wache zu bekämpfen, kann dies etwas Unerwartetes auslösen“.

Kategorien: News, Topnews


wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
Wie man die Polizei nicht beleidigt - Teil 2/4
wallpaper-1019588
Man kann mit Kindern auch keinen Spaß haben
wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
Die perfekte Winterjacke für´s Kind: 8 Tipps für den Kauf mit beNoah #Verlosung
wallpaper-1019588
SOTHYS Box Herbst Edition 2018
wallpaper-1019588
Flüchtlingsbürgen zahlen höchstwahrscheinlich gar nichts und Gutmenschen sorgen für ein neues Schiff um die Reichsten der Armen nach Europa zu überführen
wallpaper-1019588
10/23: Willa!