[Dinge, die eine Erzieherin nicht sagt] Der alltägliche Wahnsinn.

Natürlich habe ich Verständnis dafür, dass Sie Ihr (für eine Woche krankgeschriebenes) Kind schon am Donnerstag mit einer grünen Rotznase und glasigen Augen wieder bei mir abgeben, damit sie auch mal zwei Tage in Ruhe zu Hause ausspannen können und Ihrem Arbeitgeber nichts davon sagen!
*** Sie haben Recht, ich sehe auch krank aus. Kein Wunder, dass die Kinder sich immer bei mir anstecken. *** Natürlich können Sie Ihr Kind heute wieder bringen, ich habe es ja gestern nur mit 40,2 °C Fieber nach Hause geschickt. Wenn es gestern Abend dank irgendwelcher Fiebermittelchen kein Fieber mehr hatte, ist es sicher schon wieder gesund.  *** Natürlich nehme ich mir Zeit, NACH meiner Arbeitszeit, mit Ihnen ein Entwicklungsgespräch über Ihr Kind  zu führen, weil Sie es nicht zum vereinbarten Termin geschafft haben, ohne mir Bescheid zu geben. *** Natürlich ist es pure Schikane meinerseits, dass ich Ihr Kind nicht unangemeldet und ohne Vollmacht Ihrer Nachbarin/Freundin/... mitgebe und Sie jetzt selbst zur Kita kommen müssen. Ich steh' doch normalerweise so gern mit einem Bein im Gefängnis. *** Ich kann es total verstehen, dass Sie nur Urlaub ohne Ihre Kinder machen und sie stattdessen das ganze Jahr bei uns abgeben. 

wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Vom Aufwärmen bis zum tiefen Absturz
wallpaper-1019588
Geburtstagskarte 70 geburtstag kostenlos
wallpaper-1019588
Geschenkideen fur den valentinstag
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur 60 jahrige frau
wallpaper-1019588
Spruche fur omas 80 geburtstag