DIIV: Vorerst gerettet

DIIV: Vorerst gerettetSie werden alle älter. Aber ist das ein Trost? Nun, für die ganz alten unter uns vielleicht schon, ansonsten ist es eher ernüchternd bis frustrierend. Zacharay Cole Smith war mit seiner Band DIIV vor einigen Jahren mal der ganz heiße Scheiß, betörende Melodien, Dreampop, Shoegazing, Lazyness, man kam an der Band aus New York kaum vorbei. Dann Exzesse, Publicity, Paparazzi, Sky Ferreira - Absturz, Ende. Nicht ganz, denn dann folgten Rehab und Heilung, sonst wäre hier vom dritten Album nicht die Rede. Das soll nun endlich unter dem Namen "Deceiver" am 4. Oktober bei Captured Tracks erscheinen und die erste Single "Skin Game" klingt - platter geht es nicht - als wärem sie nie weggewesen. Einen tieferen Sinn hat sie natürlich, wie der Name ahnen läßt, sehr wohl, Cole verarbeitet darin seine und anderer Menschen Wege in die Sucht und die Möglichkeit, wieder aus ihr herauszufinden.

wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an