Dies und das und hier und da

 Hallo Ihr lieben
ich hab mich geärgert. Worüber, wollt Ihr wissen? Über das letzte Buch, das ich gelesen habe. Eigentlich war es ganz ok, für meinen Geschmack etwas zu viel Romantik und zu wenig Spannung, aber die Geschmäcker sind ja verschieden, man gut. Aber das ist auch nicht das Problem.
Was mir diesmal echt auf den Puffer ging, waren die Rechtschreibfehler. Meine Güte, klar ich mach auch genug, ganz sicher, so Buchstabendreher usw., da bin ich schnell dabei und ärgere mich, wenn ich so was dann in die Welt hinaus schreibe, ohne es nochmal zu kontrollieren. Hat man mir ja neulich hier erst auch ganz deutlich klar gemacht, ok. Ich hab es verbessert, mich mächtig über meine Dusseligkeit aufgeregt und dann ist wieder gut.
Aber ich bin keine Autorin, sondern ein Mensch wie du und du, ja du auch.
Es braucht jetzt niemand zu sagen, "och stell dich mal nicht so an, war ja gratis, das Buch". Natürlich, aber genau so steht es doch auch im Laden und die Leser bezahlen viel Geld dafür. Und bei einem selbst gekauften Buch ärgere ich mich ja genauso darüber.
Manchmal, wenn es nur ein oder zwei Fehler sind, ok, das ist eben so. Nur waren es diesmal so einige, dass es mich letztendlich vom eigentlichen Lesen abgelenkt hat, und das kann doch nicht sein, oder? Mir geht es dann so, dass ich förmlich danach suche, noch mehr zu entdecken. Hinterher ärgere ich mich dann auch noch, dass ich die Fehler nicht gleich notiert habe.
Wie geht ihr damit um? Schreibt ihr den Verlag an, macht ihr euch Notizen oder ignoriert ihr sie einfach?
Zum Glück hat Lucian von bookmark mir einen kleinen Sonnenstrahl zugeschickt in Form eines Awards, der hat meine Laune gleich wieder angehoben. Dazu gibt es ein paar kleine Spielregeln
Dies und das und hier und da
1. Verlinke den Blog, von dem du den Award bekommen hast.
Das hab ich weiter oben schon getan, vielen Dank an Lucian

2. Wie heißt dein Lieblingsfilm/deine Lieblingsfilme?
Oh da wäre einmal "Twister" mit Helen Hunt, und die "Indiana Jones-Filme"
3. Schreibe in den Post, was dein Lieblingsbuchgenre ist.
Mein Lieblingsgenre, nein das hab ich nicht, ich lese gerne Krimi, Thriller, Fantasy
4. Gebe den Award an mindestens einen Blogger weiter, höchstens an vier andere Blogger und informiere sie über die Verleihung des Awards.
Ok, ich weiß, es gibt viele, die das ablehnen, das wird selbstverständlich akzeptiert. 
Diesen reiche ich an Sabine von Maxibienes Bücherregal weiter


Was gibt es sonst neues?
Oh meine Lesezeichenwichtelpost ist heute angekommen, aarrgghhhhh nun muß ich bis Nikolaus warten . . . aber die anderen ja zum Glück auch . . . hihi.
Achja und wo ich schonmal dabei bin, zu motzen und zu meckern: Blogger spinnt mal wieder rum, ich hab schon alles mögliche probiert, ganz toll, anstatt wie sonst meine letzten 10 Posts anzuzeigen, gibts nur noch Bröckchenposts, also mal einen oder zwei oder wie oder was . . . oh neee
Nun gut, jetzt aber genug rumgeheult
Ich wünsche euch einen schöne Restwoche, macht was daraus
Liebe Grüße, Eure Petra

wallpaper-1019588
Berufung finden: wie Du deinen Sinn im Leben findest
wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Rücknahme der Kündigung im Kündigungsschutzprozess
wallpaper-1019588
Babeheaven: Längst erwartet
wallpaper-1019588
Trumps Popularität steigt – doch die meisten Wähler favorisieren bei Zwischenwahlen die Demokraten
wallpaper-1019588
Ibiza
wallpaper-1019588
Milla Jovovich ist der Star im neuesten Parcels Video zu „Withorwithoutyou“