Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram

Studie der Ferienhaus-SuchmaschineHolidu – Es Trenc auf Platz 4, Playa de Palma auf Platz 7
Wenn es nicht gepostet wird, war man dann wirklich dort? Millenials und die mehr als eine Milliarde Instagram-Nutzer sind in diesem Punkt einer Meinung: Urlaubsfotos sind auf Instagram beliebter denn je. Ein Beweis dafür sind die fast 190 Millionen Hashtags für #beach.Die Ferienhaus-Suchmaschine Holidu hat die zehn beliebtesten Strände Spaniens im sozialen Netzwerk Instagram ermittelt. Ausschlaggebend für diese Auswertung ist die Anzahl der Hashtags, mit denen Nutzer ihre Bilder auf Instagram versehen.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
1. La Barceloneta, Barcelona : 708.089# (Mittelmeer)
La Barcelonata ist nicht nur der beliebteste Strand Spaniens auf Instagram, er ist mit 578 Metern auch einer der längsten Strände Barcelonas. Einheimische und Touristen lieben den vielseitigen Strand. Denn hier findet man alles, was das Herz begehrt: Tischtennisplatten, Volleyballplätze, ein Fitnessbereich und sogar ein Strandbibliotheksservice. Ideal für alle, die beim Sonnenbaden nicht nur ins Wasser, sondern auch in eine gute Geschichte eintauchen wollen.

— Anzeige / Werbung —

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
2. Playa del Inglés, Kanarische Inseln: 133.305# (Atlantik)
Der zweite Platz im Spanien-Ranking geht an die Playa del Inglés. Neben geschützten Bereichen für Familien mit kleinen Kindern finden Besucher hier zahlreiche Möglichkeiten,zum Joggen oder Surfen. Für alle, die sich uneingeschränkt bräunen möchten, bietet der Strand sogar einen FKK-Bereich an. Geschäfte und Restaurants in der Nähe des Strandes sorgen für die nötige Verpflegung.Für ein weiteres atemberaubendes Foto müssen Instagrammer nur wenige Schritte weiter zu den Dünen von Maspalomas (10.278#) gehen.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
3. Playa d’en Bossa, Ibiza: 97.688# (Mittelmeer)
Platz Drei geht an den „Strand, der niemals schläft“. Tagsüber bietet der längste Strand Ibizas eine perfekte Zuflucht für die Sonnenanbeter. Ausgestattet mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen, balinesischen Betten, einem guten gastronomischen Angebot und musikalischer Untermalungbietet der Strand alles, was das Urlauber-Herz begehrt.Selbstverständlich kommen auch Wassersportfans auf ihre Kosten. Nachts verwandelt sich der Strand dann in eine beliebte Party Location.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
4. Es Trenc, Mallorca: 75.083# (Mittelmeer)
Ein perfektes Strandfoto mit Karibik-Feeling – ohne lange Flugreise? Dann ist der Strand„Es Trenc“perfekt: gelegen zwischen Salinen und Pinienwäldern mit feinem Sand und kristallklarem Wasser.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
5. La Malagueta Strand, Malaga: 73.653# (Mittelmeer)
Nur zehn Gehminuten vom Zentrum Málagas entfernt, ist der Strand von Malaguetaeine erfrischende Oase für Touristen, die die Stadt während der heißen Sommermonate besuchen. Der moderne Hafen von Malaga (11.091#) befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
6. Playa de las Américas, Teneriffa: 67.044#(Atlantik)
Der belebteste Strand Teneriffas ist das ideale Reiseziel für Partyliebhaber und hat seinen Besuchern jede Menge zu bieten. Playa de las Américas ist bekannt und beliebt für seine vielen Nachtclubs, Kabaretts und Bars mit Live-Musik. Geschäfte, Restaurants und sogar ein Golfplatzsorgen für Verpflegung und Abwechslung.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
7. Playa de Palma, Mallorca: 47.834# (Mittelmeer)
In der Nähe des Flughafens und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut an das Zentrum angebunden, ist die sechs Kilometer lange Playa de Palma ein weiteres beliebtes Ziel. Mit einem abwechslungsreichen Angebot begeistert der Strand bei Tag und bei Nacht. Bars, Clubs, Restaurants, Hotels und sogar einem Einkaufszentrum verteilen sich auf der vollen Länge der Playa de Palma und begeistern tagtäglich seine Besucher. Für die ruhigeren Touristen bietet das Aquarium von Palma zudem eine willkommene Abwechslung vom Trubel der Feiernden.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
8. Cala Bassa, Ibiza: 46.272# (Mittelmeer)
Mit seinem feinen Sand und türkisfarbenem Wasser gilt er als einer der schönsten Strände Ibizas (12.509.558#). Zwar ist der 250 Meter lange Strand nicht gerade der größte, jedoch hat er einiges zu bieten.Zahlreiche Restaurants sorgen für die Verpflegung, während Hängematten, Doppelbetten und balinesische Pavillons für die nötige Entspannung sorgen.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
9. CalaSalada, Ibiza: 43.056# (Mittelmeer)
Diese kleine, nur 80 Meter lange Bucht bietet goldenen Sandstrand mit kristallklarem Wasser, zahlreiche Hängematten und Sonnenschirme. Duschen und Parkplätze sorgen für einen rundum sorglosen Strand-Tag.Allerdings ist die CalaSalada – nicht nur bei Instagrammern – sehr beliebt und daher gut besucht. Wer dem Trubel entgehen möchte, kann zur benachbarten CalaSaladeta (13,835#) wechseln.

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf Instagram
10. Caños de Meca Strand, Cádiz: 42.867# (Mittelmeer)
Der Strand ist eines der beliebtesten Reiseziele an der Costa de la Luz (52.353#) und bekannt für sein Nachtleben. Feierlustige schätzen den Ort für seine Bars, Strandbars undClubs. Wem das Party-Ende um 4:00 Uhr morgens zu früh ist, der fährt einfachmit dem Taxi zu einem der beliebten Clubs in der Umgebung, wie zum Beispiel Ohjú Club (924#), Tendio7 oder El Cortijo. Neben all diesen Festivitäten zeichnet sich Los Caños zudem durch seine Nähe zum Naturpark La Breña und den Sümpfen von Barbate (272#) aus.

„Die ‚Instagramability‘ eines Ortes ist für die Generationen Y und Z mittlerweile eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Reiseziels“, weiß Heike Müller von der Ferienhaus-Suchmaschine www.holidu.de. „Wer online eine Reise bucht, verlässt sich zunehmend auf Bilder des Urlaubsortes. Von der Unterkunft über Aktivitäten bis hin zu Bars und Cafés, die sich auf Fotos perfekt in Szene setzen lassen – mit Bildern, Videos oder ‚Boomerangs‘ hat Instagram schon der ein oder anderen Region einen enormen touristischen Aufwind beschert. Zudem ist das soziale Netzwerk ein spannendes Instrument, um Reisetrends zu beobachten.“ Auch bei der Vermietung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen werde das soziale Foto-Netzwerk immer wichtiger. So werben viele Vermieter bereits mit der „Instagramability“ einer Unterkunft.

Methodik:Das Ranking wurde von der Ferienhaus-Suchmaschine Holidu anhand der
Anzahl der verwendeten Hashtags auf Instagram erstellt (Stand: Juli 2018). www.holidu.de

Die beliebtesten Strände auf Instagram weltweit
Der Bondi Beach in Australien kommt auf sagenhafte 1.209.522 Treffer. Jedes Jahr strömen Tausende von Besuchern an den goldenen Stadtstrand, um spazieren zu gehen, zu surfen oder die Sonne zu genießen – und um Fotos zu posten.

Über den zweiten Platz und mehr als 700.000 Instagram-Posts darf sich Barceloneta, der Strand des quirligsten Viertels von Barcelona, freuen. Auf vier Kilometern gibt es etliche Bars sowie Läden, Umkleidekabinen, Duschen und Toiletten. Perfekt für eine Pause während einer Sightseeingtour.

Auf den weiteren Plätzen liegen die US-Strände South Beach in Miami (388.512) und der Cannon Beach in Oregon (310.029). Vor allem das Wahrzeichen des Cannon Beach – der Haystack Rock – hat es den Instagrammern angetan. Auch zur Walbeobachtung kommen Besucher an den Strand, doch hier wird es mit dem Fotografieren etwas schwieriger.

Die Copacabana gilt als der Strand der Strände schlechthin, kommt mit 144.786 Nennungen im Instagram-Ranking von Holidu aber nur auf Platz fünf. Umso fotogener zeigen sich die Cariocas, die Einwohner Rio de Janeiros: Frauen tragen gerne besonders knappe Tanga-Bikinis oder sogar Micro-Bikinis, die im Brasilianischen „Fio dental“ – auf Deutsch „Zahnseide“ – genannt werden.

Überraschung bietet der sechste Platz: Mit 144.115 Erwähnungen landet der zyprische Nissi Beach nur knapp hinter dem berühmtesten Strand Brasiliens. Der Strand liegt mitten im Herzen der Ferienregion und Party-Hochburg Agia Napa. Schon ab Mittag legen internationale DJs auf, in zahlreichen Strandbuden und Bars können Getränke und Snacks gekauft werden. Das Motto lautet „Sehen und gesehen werden“ – und damit ist der Strand prädestiniert für das soziale Foto-Netzwerk.

Beschaulicher geht es auf dem siebten Platz zu: Der Whitehaven Beach im australischen Queensland überzeugt mit unglaublich weißem Sand, dessen helle Farbe auf einem Quarzgehalt von 99 Prozent beruht. Besonders pittoresk ist das Zusammenspiel mit dem türkisfarbenen Wasser. Der Strand befindet sich auf einer Insel und ist damit nicht ganz so einfach zu erreichen. Doch dies hält Touristen kaum ab, die ihren Besuch mit bisher 133.572 Posts verewigt haben.

Benachbart im Ranking ist der Playa del Inglés auf der spanischen Insel Gran Canaria. Der weitläufige Strand besteht aus ganz unterschiedlichen Abschnitten: hier die gigantischen Dünen, dort die Wassersportler, gefolgt von Partyleben oder Einkaufsmöglichkeiten. So zeigensichunter #playadelingles 133.305 kunterbunte Instagram-Fotos.

Auf den neunten Platz im Top-Ten-Ranking schafft es der Durdle Door Beach an der südenglischen Küste mit 131.477 Treffern. Bekannt ist er vor allem für seine natürliche Felsbrücke aus Kalkstein, die jedes Jahr von rund 200.000 Touristen besucht wird. Unmittelbar daneben gibt es einen beliebten Badeplatz. Vor seiner Instagram-Berühmtheit diente der Strand schon mehrfach als Schauplatz für Filmszenen und Musik-Videos.

Einen Traumstrand auf Hawaii zu finden, das ist wahrlich nicht allzu schwierig. Als besonders instagramwürdig zeigt sich jedoch der Lanikai Beach mit 122.881 Nennungen: Der Sand ist fein wie Puderzucker, dahinter leuchtet das kristallklare Meer türkisblau. Kein Wunder, dass „Lani Kai“ im Deutschen „Himmlischer Ozean“ bedeutet. Der ruhige Strand ist im Südosten der Insel Oahu zu finden und ist perfekter Ausgangspunkt für eine Kajaktour zu den umliegenden Inseln.

Für mehr Informationen über Holidu besuchen Sie uns im Internet unter www.holidu.de oder www.holidu.de/presse

Schreiben Sie uns auch gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Ansprechpartner für Journalisten:
Heike Müller
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 (0)162-100 95 97

Folgen Sie uns in Social Media:
Instagram unterwww.instagram.com/holidu/
Twitter unter www.twitter.com/Holidu
Facebook unter www.facebook.com/holidude
LinkedIn unter www.linkedin.com/company/holidu/

Die Holidu GmbH mit Sitz in München ist eine weltweit führende Suchmaschine für Ferienhäuser und -wohnungen. Als Vergleichsportal prüft Holidu Millionen Ferienunterkünfte von hunderten Buchungsseiten und ermöglicht eine Preisersparnis von bis zu 55 % für dieselbe Unterkunft im selben Reisezeitraum. Um bei den verschiedenen Anbietern die identischen Objekte zu finden und den besten Preis zu zeigen, nutzt die Suchmaschine eine selbst entwickelte Bilderkennungstechnologie. Das Start-up wurde 2014 gegründet und befindet sich seitdem auf rasantem Wachstumskurs. Holidu wurde 2018 vom unabhängigen Verbrauchermagazin „Guter Rat“ als beste Suchmaschine für Ferienhäuser ausgezeichnet. www.holidu.de

Quelle & Fotos: holidu.de

Die zehn beliebtesten spanischen Strände auf InstagramDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Ein Urlaub auf der Insel Mallorca im MittelmeerEin Urlaub auf der Insel Mallorca im Mittelmeer
  • S’Arenal d’en TemS’Arenal d’en Tem
  • Studie: Algen am Es-Trenc-Strand nicht entfernenStudie: Algen am Es-Trenc-Strand nicht entfernen
  • Port de SóllerPort de Sóller
  • Cala FerreraCala Ferrera
  • Liebespaare am Strand bestohlenLiebespaare am Strand bestohlen
  • Strand Playa RomanticaStrand Playa Romantica
  • Familien Urlaub auf Mallorca in einer Finca oder FerienhausFamilien Urlaub auf Mallorca in einer Finca oder Ferienhaus
  • Cala FalcóCala Falcó
  • Neue Kartbahn an der Playa de Palma?Neue Kartbahn an der Playa de Palma?
  • PortocristoPortocristo
  • Die Arbeit ist vollbracht, die Party ruftDie Arbeit ist vollbracht, die Party ruft

wallpaper-1019588
Jetzt geht's rund! Verrückt nach Waboba Fun Bällen & Osterverlosung
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Meditation für das 1. Chakra: Wurzelchakra
wallpaper-1019588
Amalfiküste – Sehenswürdigkeiten und Reisetipps
wallpaper-1019588
3. ADVENT: Verlosung mit Fantasie4Kids
wallpaper-1019588
Das Wetterprojekt
wallpaper-1019588
Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade