“Die Würste lügen nicht! (Wurstologie - Edition Zipfel)” Monika Sim

image Bildquelle: Monika Sim

Eine liebe Blogkollegin ist unter die Autoren gegangen und hat mich ihr neuestes Ebook testlesen lassen. Danke schön, Moni!

Würste lügen nicht! Diese lang vergessene Weisheit der Wurstosophiker wurde nun wiederentdeckt und mit ihr die Geheimlehre der Wurstosophie und die dazugehörigen Wurstkreiszeichen.
Diese sind viel anschaulicher und lebensnaher als die weitaus bekannteren Sternzeichen, denn man kann sich bei den weisen Würsten nicht nur Rat holen, sondern auch eine tiefere Weltsicht erfahren.
Ein würsterlicher Ratgeber für alle, die an die höheren Kräfte der Würste glauben (wollen).
Mit vielen farbigen Illustrationen der Autorin, einer Einführung in die Wurstosophie, die Wurstkreiszeichen mitsamt Wurstoskopen sowie einer Vorstellung der bekanntesten Wurstosophen seit der Antike.

 

In diesem Ebook werden auf 55 unterhaltsamen Seiten Wurstosophen der vorzipflischen Antike vorgestellt  und ein Crashkurs in Wurstologie gegeben in dem man die Wurstoskope der verschiedenen Wurstkreiszeichen und ihrer Wurstzententen lesen kann. So erfährt man zum Beispiel, welche Glücksfarbe und Glückswurst der Wurstwidder oder die Wurstjungfrau haben und welche Berufe am besten zu ihnen passen. Besonders herrlich (oder köstlich würsterlich) fand ich zum Beispiel die Berufe: “Zipfelzupfer” und “Rotwurst-Mosaiksetzer”

Sehr unterhaltsam geschrieben, mit viel Wortwitz und Fantasie. Die neu erfundenen Wortkreationen der Autorin machen Spass an der deutschen Sprache. Sehr gut sind auch die Illustrationen gelungen, sehr witzig mit vielen kleinen liebevollen Details, die einem oft erst beim zweiten Blick auffallen.

Dieses und weitere Werke der Autorin kann man hier als Ebook bestellen.

stars4


wallpaper-1019588
Sanft & weit: 5-Gipfel-Runde in der Osterhorngruppe
wallpaper-1019588
Alles bunt in Valorants Akt 2
wallpaper-1019588
Miterfinder der PC-Maus ist verstorben
wallpaper-1019588
Yashahime: Neues Poster zum TV-Anime veröffentlicht