Die Wiederauferstehung des Komplimentes

Die Wiederauferstehung des KomplimentesWer bekommt nicht gerne Komplimente? Ernst gemeint und ehrlich formuliert, können wenige Worte Herzen öffnen und den Selbstwert steigern.

Eine wohlig warme Wirkung. Nur irgendwie zu selten. Aber kein Wunder:

Wann hast du das letzte Mal ein Kompliment gemacht? Nicht nur zum neuen Oberteil, sondern so richtig zur Person? Lange her? Dann wird es Zeit für eine Wiederauferstehung des Kompliments. 

Wem Komplimente nicht so leicht von der Hand bzw. über die Lippen gehen, der kann sich einfach an den Code für Komplimente halten:

Nimm dir Zeit, über die Person nachzudenken, der du ein Kompliment machen möchtest.

Überleg dir, was du an der Person schätzt und bewunderst, was du von ihr lernen kannst.

Egal, ob du einen Text schreibst oder im 1:1 los wirst, was du sagen möchtest: Wende dich ganz direkt und persönlich an dein Gegenüber.

Sag nur, was du auch wirklich meinst. Das Echte hat die größte Wirkung.
Gib einen Einblick in das, was du denkst, und erklär, was dich beeindruckt.

Kein Geben ohne Nehmen

Auch wenn Komplimente so eine große Hebelwirkung haben, fällt es manchen schwer, sie anzunehmen:

Klappe halten: Wer ein Kompliment bekommt, sollte die ersten 10 Sekunden erstmal nichts erwidern. Schon gar keine Widerworte.

Positives annehmen: Kompliment-Empfänger neigen dazu, sich im Affekt kleiner zu machen. „Soooo toll war das nun auch nicht“, heißt es dann zum Beispiel. Stop! Komplimente nicht abperlen lassen, sondern annehmen.

Danke sagen: Wie eingangs gesagt, ist es gar nicht so leicht, ein Kompliment zu machen. Manchmal kostet es sogar Überwindung. Deswegen gebührt dem Geber, der sich ernsthaft Gedanken gemacht hat, in jedem Fall ein Dank.

Wirken lassen: Komplimente fallen selten so regelmäßig vom Himmel wie Hamburger Regentropfen. Deswegen gilt: festhalten, mitnehmen, wirken lassen.

Balsam für die Seele muss erstmal einziehen, um dort auch ankommen zu können.


wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Meditation für klare Kommunikation
wallpaper-1019588
DIY-Ideen für Ostern bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
wallpaper-1019588
Kefir für die gesunde Darmflora
wallpaper-1019588
Gut organisiert durchs ganze Jahr + teNeues Kalender 2019 Gewinnspiel
wallpaper-1019588
40 Personen aufgrund eines Brandes aus einem Gebäude in Llucmajor evakuiert
wallpaper-1019588
The Raconteurs: Gegen müde Knochen
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Spekulatius Torte… Sündhaft leckere Weihnachtstorte