Die weltgrösste Vakuumkammer

Für BBCs “Human Universe” besucht Brain Cox die Vakuum-Kammer der NASA in Ohio und beweist, dass ein Kilo Blei wirklich nicht schwerer ist als ein Kilo Federn ;-)

YouTube Preview Image

Um das Vakuum zu erzeugen werden 30 Tonnen Luft aus der Kammer gepumpt, so dass nur noch 2 Gramm darin verbleiben. Die Kammer wurde in den 1960er Jahren in Cleveland gebaut, damit Antriebsysteme, Satelliten etc. für die Raumfahrt im luftleerem Raum getestet werden können.

Share Buttonö