Die Welt ist klein!

Wir waren vor einer Weile bei einem Treffen der New Zealand Society. Das ist eine Gruppe von Leuten, die Freizeitaktivitäten für Neuseeländer organisiert.

Hier das Gespräch mit der allerersten Person, mit der wir bei dem Treffen sprachen:

Sie: „Hallo – Ihr seid neu, oder?“

Wir: „Ja, gerade erst vor ein paar Wochen angekommen“

Sie: „Herzlich willkommen! Woher kommt Ihr?“

Wir: „Wir haben die letzten 4 Jahre in Auckland gewohnt.“

Sie: „Mein Mann und ich kommen auch aus Auckland, sind aber schon seit 2 Jahren in Bangkok. In welcher Ecke habt Ihr gewohnt?“

Wir: „St. Heliers“

Sie: „Wir auch! In der Sylvia Road“

Wir: (kurzer Augenblick des erstaunten Schweigens) „Wir auch!! Welche Hausnummer??“

Sie: „34“

Wir: „Waaaasssss???? Uns gehört die 38!!!!“

Sie und wir: „Das ist ja wohl nicht wahr!!!!“

Ist das nicht der Wahnsinn??? Zwischen deren und unserem Haus liegt nur noch die Nummer 36, also sind wir quasi Nachbarn!

In Auckland haben wir uns nie kennengelernt, da wir erst letztes Jahr in die Sylvia Road gezogen sind und die beiden schon seit 2 Jahren in Bangkok sind.

Irgendwann werden wir uns alle wieder in Auckland treffen und alt und grau zusammen auf dem Balkon sitzen und über die „guten alten Zeiten in Bangkok“ reden…

Die Welt ist klein!!!

 


wallpaper-1019588
Lütticher Waffeln
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Bünzen!
wallpaper-1019588
Bauernfängerei mit Wahlgeschenken: ohne Politikwechsel wird alles wieder weggenommen, auch von den Beschenkten
wallpaper-1019588
NEWS: Elva kündigen ihr Debüt-Album “Winter Sun” an
wallpaper-1019588
|Rezension| Jennifer L. Armentrout - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit 2 - Torn