Die Wägner

Hier kehre ich immer gern ein: "Stausee", Innerthal.

Woher kommt der Name "Wägital", frage ich mich kürzlich, während ich im Restaurant Stausee zu Innerthal SZ Kaffee trank und über den Wägitalersee schaute. Zuhause wurde ich fündig in einem alten Wanderführer. Dort steht, dass man die ersten Siedler, die sich einst ihren Weg in das unwirtliche Tal der Aa bahnten, "Wägner" nannte. In einer Urkunde von 1410 findet sich das Wort "Wägy" dann ein erstes Mal.

wallpaper-1019588
Der Selbstoptimierer: Mit Self-Tracking zur Selbsterkenntnis
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Grapic Novel-Lizenz zu „Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend“ gesichert
wallpaper-1019588
Ein jüdischer Don Quijote
wallpaper-1019588
NEWS: Nada Surf kündigen neues Album “Never Not Together” an
wallpaper-1019588
Die Mallorca Fashion Week geht in die zweite Runde