Die Vierziger von heute, die Rentner von morgen

Natürlich denken Sie jetzt, wir haben noch Zeit unseren Wohlstand zu erarbeiten. Aber was mir Sorgen macht, sind die Menschen die heute Leiharbeiter, Minijober oder Menschen sind, die trotz Arbeit den Zuschus von Hartz4 beantragen müssen.

Jeder von uns hat schon mal Post von der Rentenversicherung bekommen und fragte sich selbst: “Oh Gott wie soll es mal werden, wenn es nicht mehr geht mit so wenig Geld?”

Was sollen die sagen, die gar nicht die Chance bekommen sich eine vernünftig Rente zu erarbeiten?

Heutzutage sind schon viele Rentner gezwungen zu arbeiten und das nicht zum Zeitvertreib.

Manchmal, wenn ich vor dem Spiegel stehe und die ersten Falten begutachte wird mir bange, dass ich jeden Tag und mit jeder Falte immer näher an das Rentenalter komme.

Wenn Sie jetzt denken, als Rentner brauche ich nicht viel, ich schaffe das schon:

Leider muss ich Sie aus diesen Gedanken wach rütteln…Sie werden vielleicht das, was sie nie erkaufen können, unterstützen müssen. Und das ist ihre Gesundheit!


wallpaper-1019588
Die Gute Fabrik setzt auf Umweltverantwortung in der Spieleentwicklung
wallpaper-1019588
Das weite Universum von Elden Ring: Vom Blockbuster-Spiel zum Tabletop-RPG und darüber hinaus
wallpaper-1019588
Highlights der 27. Jährlichen D.I.C.E. Awards und Herausforderungen in der Industrie
wallpaper-1019588
Meistere die Honigfarm in Palworld: Ein Leitfaden zum süßen Erfolg