Die verstrickte Dienstagsfrage

Das Wollschaf fragte
Besitzst Du "historisches" Handarbeitszubehör, z. B. alte Strick- oder Häkelnadeln, Anleitungshefte, Klöppelkissen, Stopfeier oder ähnliches? Wie kam es in Deinen Besitz? Verwendest Du es noch, oder bewahrst Du es z. B. nur aus "sentimentalen" Gründen auf?
Es ist zwar schon Mittwoch, aber diese Frage finde ich sehr interessant.
Ja, ich habe von meiner Oma (84) etliches an Rundstricknadeln, Häkelnadeln, einigen Tunesischen-Häkelnadeln und auch Jackenstricknadeln bekommen.
Ich benutze die Rundstricknadeln ab und an ganz gern, was ich aber auch auf die Sentimentalität schiebe.
Die Seile sind arg störrisch, aber was solls?
Oma hat es ja schließlich auch geschafft 16 Enkel und Enkelinnen damit zu betricken.
Lg
Micha

wallpaper-1019588
Regenbogenbrücke: Abschied vom Hund
wallpaper-1019588
Ratschenkasten Test 2021 | Vergleich der besten Ratschenkästen
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [3]
wallpaper-1019588
17 allergikerfreundliche Zimmerpflanzen für eine saubere Luft