Die Top 10 der längsten Anime

Die Top 10 der längsten Anime Letztens veröffentlichten wir eine Top 10 Anime Klassiker Liste. Doch heute schauen wir uns mal eine andere Top 10 an: die Anime, die die meisten Episoden haben (auch staffelübergreifend).

Kurzum: Platz 10 hat am wenigsten, Platz 1 mit allen Staffeln am meisten. Selbst uns hat das Ergebnis überrascht. Filme und OVAs wurden aber nicht berücksichtigt.

10 Die Top 10 der längsten Anime

Fairy Tail (277 Episoden)

Fairy Tail belegt tatsächlich nur Platz 10 mit stolzen 277 Episoden insgesamt. Natsu hatte wohl nicht genug gegessen und sucht nun erstmal das nächste All-you-can-eat Buffet 🙁

Handlung

Lucys Traum war es schon immer die talentierteste Stellarmagierin in ganz Fiore zu werden. Eines Tages trifft sie auf den Feuermagier Natsu Dragneel, Fairy Tails berühmtestes Mitglied und ihre Eintrittskarte zur wildesten Magiergilde, die ihr je begegnet ist. Zusammen mit ihren neuen Freunden Natsu, Happy, Elza und Gray begibt sie sich auf die verrücktesten Missionen, um wieder einmal die Welt zu retten. Ganz nebenbei finden sie dabei neue Mitglieder für die Gilde und neue Schlüssel für Lucys Sammlung von Stellargeistern. (Quelle: anisearch.com)

9 Die Top 10 der längsten Anime

Gintama (328 Episoden)

Gintama und die lustige „Alles-Agentur" landen auf Platz 9. Der Auftrag lief wohl etwas schief und somit gibt es leider nur Platz 9 für diese außergewöhnliche Agentur.

Handlung

Japan, späte Edo-Zeit. Die Erde wurde von einer außerirdischen Rasse namens Amanto annektiert, die technisch der Menschheit des 21. Jhds. weit voraus ist. Als Maßnahme zur Friedenssicherung wurden Japans Samurai entwaffnet. Einer von ihnen, Sakata Gintoki, schlägt sich nun als Gelegenheitsarbeiter durch und trifft dabei auf allerlei buntes Volk. (Quelle: anisearch.com)

Digimon (384 Episoden)

Tai und die Digiritter können zwar mit ihren Digimon die Mega Digitation ausführen, aber das hilft ihnen hier auch nicht sehr viel weiter. Immerhin Platz 7 konnten sie halten.

Handlung

Sieben Kinder, die sich in den Sommerferien in einem Zeltlager treffen, werden Zeuge von seltsamen Wettererscheinungen, welche in einer riesigen Flutwelle gipfeln. Kaum wieder zu sich gekommen, folgt jedem von ihnen ein kleines Wesen. Selbige stellen sich sogleich als „Digitale Monster", kurz Digimon, vor. Noch bevor sie sich in der fremden Umgebung zurechtfinden können, werden sie auch schon von einem bösartigen Vertreter angegriffen ... (Quelle: anisearch.com)

Die Top 10 der längsten Anime

Ich sorge auf Japaniac hauptsächlich dafür, dass die Newsletter und die Gewinnspiele laufen. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Mit Japaniac kann ich alle Hobbies miteinander kombinieren. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

Produktplatzierung

Die Top 10 der längsten Anime

WEITERE NEWS:

Staffel 18.1 ist der erste Teil der 18. Staffel der „Naruto Shippuden"-Animeserie, die aus dem Hause des Animationsstudios Studio Pierrot stammt. Hierbei bekommt ihr weitere Ereignisse...


wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]
wallpaper-1019588
Algarve-Tourismus: Grünes Licht aus Großbritannien
wallpaper-1019588
#1100 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ April
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen