Die Suche nach dem Weg

Ich kenne mein Ziel, oder zumindest mein temporäres Ziel das ich derzeit anstrebe. Das Trading soll mir Anfangs dazu dienen mein erspartes Geld selbst zu verwalten. Es kontinuierlich wachsen lassen bei einer stabilen 2 stelligen Performance im Jahr. Das ist nebenberuflich realistisch und machbar.
Trotzdem werde ich mein eigentliches Ziel, vom Trading leben zu können, als privater Investor/Trader nicht aus den Augen verlieren. Allerdings benötigt man dazu ein gewisses Grundkapital und das Gefühl sich auf die eigenen börslichen Fähigkeiten verlassen zu können.
Wenn der Zeitpunkt erreicht ist und man ein Grundkapital von zb € 100.000,- erreicht hat kann man als Swing Trader leider immer noch nicht davon leben. Klar es wird Jahre geben wo 100% und mehr möglich sind, aber realistisch sind wohl 20-50% im Jahr. Das lässt das Grundkapital über die Jahre fleissig wachsen.
Um aber wirklich vom Trading leben zu können, werde ich mich eingehend mit Daytrading befassen. Nirgendwo anders lassen sich bessere Renditen erwirtschaften. Für einen Profi reicht ein € 20.000,- Futurekonto um davon leben zu können. Die erwitschafteten Gewinne werden nicht reinvestiert, oder nur zum Teil, sondern monatlich ausgeschüttet. Davon bestreitet man sein Leben.
Das schwierigste wird der Übergang von unselbstständig erwerbstätig auf selbstständiger Trader. Für Daytrading benötigt man tausende Stunden Praxis am Intraday Chart, vergleichbar mit einem Profimusiker und seinem Instrument. Da man aber in einem 40 Stunden Job gefangen ist, wird das eine Herausforderung. Die Chinesen planen ja gerade einen 24 Stunden Handel an der Börse in Shanghai ;-)
Zusammenfassend: Angespartes Kapital wird per Swing Trading verwaltet. Parallel dazu wird ein Futurekonto aufgebaut mit dem a) das Daytrading erlernt wird und b) anschließend das Leben finanziert wird. Wenn das Swing Kapital eine mittlere 5 stellige Höhe erreicht hat wird laufend abgeschöpft auf das Futurekonto. Einen Zeitrahmen dafür kann ich nur schwer abschätzen, aber das Ganze sollte in den nächsten 5-10 Jahren realisierbar sein.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen