Die Sache mit dem Schein...

Dem äußeren Schein...
Nein... ich bon keine gefrustete und vor neid platzende Frau.
Aber in letzter Zeit ärgert mich so einiges. 
Das man nur auf Äußerlichkeiten beschränkt wird.
Frei weg nach dem Motto
Hast du was , bist Du was.
Das ist gerade in Social Medien wie instagram schwer vertreten.
Da werden sogar Teenager vom sogenannten Kaufrausch der erwachsenen angestachelt. Sich überteuerte Produkte zu kaufen.  Nur das man von der breiten Masse akzeptiert wird. 
Und nicht nur darüber "ärger" ich mich...
Auch über sogenannte Freunde. Traurig das da nur noch die eigenen Bedürfnisse zählen.  Nicht nur das. Viele halten sich einfach nicht mehr an das , was sie sagen... 
Da wird groß getönt "ich tue dies und das nicht mehr" aber an anderer Stelle wird genau das nochmal gemacht.  Und am Ende wird  im großen gejammert weil man enttäuscht wurde... 
Nun.... ich könnte ewig so weitermachen. 
Aber ich hab da nicht den Drang dazu..... Denn, ich bin zufrieden und glücklich mit dem was ich habe.  Ich habe meine Familie auf die ich mich immer verlassen kann. Und 2 Freundinnen. ..

Und seit Januar haben wir Nachwuchs. ..

Eine zweite Katze. Bzw Kater . Ein fast 15 jähriger süßer Kater der uns immer wieder aufs neue überrascht.  Unsere Kaetzin akzeptiert das neue Familienmitglied soweit auch schon.
Wie wir zum Katerchen gekommen sind.  Erzähl ich die Tage.

Die Sache mit dem Schein...

wallpaper-1019588
Golfen und Dampfen
wallpaper-1019588
Hannover 96: Die verweigerte ausserordentliche Mitgliederversammlung oder „Was ist denn nun unmittelbar?“
wallpaper-1019588
Golf bei den European Championships Berlin/Glasgow
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Auf einer Skala von 1 bis 10
wallpaper-1019588
Monochrome Monday: Mediumvioletred
wallpaper-1019588
Holunder-Madeleines mit gebräunter Butter – so schmeckt der Frühsommer
wallpaper-1019588
Funktionskleidung von SCROC: Natur auf der Haut