Die perfekte Winterjacke für´s Kind: 8 Tipps für den Kauf mit beNoah #Verlosung

*** unbezahlte Werbung **

Irgendwann ist auch mal der Sommer vorbei – auch wenn es sich gerade nicht so anfühlt. Jedenfalls kann ich mich nicht daran erinnern, Mitte Oktober bei fast 30 C mit T-Shirt in der Sonne gesessen zu haben. Schwitz. Daher glaube ich: Der Winter könnte entweder sehr mild und nass ODER aber richtig frostig ausfallen. Doch die alten Jacken sind wie jedes Jahr über den Sommer viel zu klein geworden. Also lieber schnell eine kuschlig warme Winterjacke besorgen, bevor der große Wetterumschwung kommt.

Worauf sollte man eigentlich bei Kauf der Winterjacke für die Kinder achten? Mit Unterstützung von Heike, Jungsmama und Gründerin von beNoah, dem Online-Shop für Jungs, habe ich euch 8 Tipps zusammengestellt, wie ihr eine richtig gute Winterjacke erkennen könnt. Und am Ende darf ich noch eine Winterjacke nach Wunsch aus dem benoah-Shop verlosen.

Es gibt leider nicht die perfekte Winterjacke für alle Einsatzbereiche. Meistens muss man dann noch bei dem ein oder anderen Punkt Abstriche machen. Vor dem Kauf sollte man sich daher fragen, unter welchen Bedingungen eine Winterjacke eingesetzt wird. Ein Kleinkind wird sicherlich etwas andere Ansprüche haben wie ein Schulkind. Und dann spielt natürlich auch noch die Heimatregion (eher schneelastig, windig oder verregnet) eine Rolle. Wir leben in der Mitte Deutschlands und hatten seit Jahren keinen Winter mehr mit mehr als 2 Tagen Schnee am Stück. Bei uns ist es eher mild. Küsten- oder Bergkinder sollten sicherlich mehr auf schnee- und windtauglichkeit achten als wir das müssen.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

1 Warm wattiert und kuschlig

Eins muss jede Winterjacke können: Warm halten. Dabei muss man sich gleich am Anfang fragen, ob man auf pflegeleichte Kunstfaser oder lieber auf natürliche Daune als Fütterung setzt. Beides hat seine Vor- und Nachteile, wobei bei mir persönlich die Kunstfaser deutlich die Nase vorne hat. Wir sind oft draußen, der feine Herr läuft auch mal im leichten Regen zur Schule und demnach müssen die Jacken recht viel aushalten. Sie werden nicht nur häufig gewaschen, sondern müssen auch ebenso schnell wieder einsatzbereit sein. Das geht mit einer pflegeintensiveren Daune einfach nicht.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

2 Die richtige Kapuze

Bisher habe ich bei den Winterjacken der Jungs immer auf eine abnehmbare Kapuze geachtet. Und muss sagen, dass mich das in den letzten Jahren immer mehr nervte. Meist blieben die Kapuzen den ganzen Winter ab, da sie durch Gerangel oder den Schulranzen immer selbst “abgeknöpft” wurde. Dabei finde ich eine Kapuze – gerade bei richtigem Schietwetter – wirklich wichtig, um gegen Wind und Regen zu schützen. Toll ist dabei, wenn die Jacke ein Bündchen oder einen Kinnschutz hat, damit die Kapuze richtig dicht ist. Falls die Kapuze einen Fellbesatz hat, sollte dieser aber entfernbar sein – nach ein paar Wäschen könnte der sonst nicht mehr so schön aussehen.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

3 Lange Ärmel und Bündchen

Lange Ärmel mit schönen langen und engen Bündchen schützen nicht nur vor Kälte, sie helfen auch, dass die Handschuhe besser sitzen und man die Hände in der Not auch mal etwas einziehen kann. Schlupfbündchen mit Daumenlöchern sind auch super, allerdings sieht der Stoff in der Handregion gerade bei kleinen Kindern immer schmuddelig aus.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

4. Wind- und Wasserdichter Stoff

Wer sich auch bei Wind- und Wetter viel draußen aufhält oder in Gebieten wohnt, in denen es viel schneit oder häufig windig ist (Küstennähe), sollte unbedingt auf wasserfeste Materialien achten. Das macht eine Jacke dann natürlich um einiges teurer, dafür laufen die Kinder am Ende des Tages nicht mit einem nassen Sack herum. Die letzten Jahre waren wir hier bestens ausgestattet, allerdings sind wir weder Skifahrer noch haben wir mehr als zwei Tage Schnee im Jahr.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

5. Pflegeleicht

Auch eine Winterjacke wir dreckig. Und je nach Alter des Kindes und sportlicher Aktivität früher oder später. Bei uns eher früher, gerade bei dem vierjährigen Rabauko. Damit ich nicht gleich zwei teuere Jacken pro Kind anschaffen muss, sollte die Winterjacke also mindestens bei 30 °C waschbar und idealerweise auch für den Trockner geeignet sein.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

6. Sichtbarkeit

Gerade im der dunklen Jahreszeit sollte eine Jacke farbenfroh sein und am besten noch mit reflektierenden Stellen ausgestattet sein. Denn nur so werden Kinder, die zur Schule laufen oder von einem Freund heimkehren, im Straßenverkehr gesehen. Falls ihr aber aus einer Region mit viel Schnee kommt, sollte sich die Jackenfarbe auch auf weißem Hintergrund deutlich abheben.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

7. Passform

Damit eine gute Winterjacke richtig warm hält, muss sie auch gut sitzen. Sie sollte nicht zu eng sein, damit auch ein dicker Pulli darunter noch passt. Zu weit ist allerdings auch schlecht, denn dann pfeift der kalte Wind unter der Jacke durch oder der Schnee kann sich beim Spielen schnell unter der Jacke fangen. Außerdem finde ich es wichtig, dass eine Jacke über den Po geht und so die den kompletten Oberkörper sowie den Nierenbereich wärmt.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

8. Dem Kind gefallen

Auch die beste Jacke nützt nichts, wenn sie dem Kind nicht gefällt. Und daher muss man eben doch hier und da Abstriche machen. Bei HerrnSjardinski kann ich mit einer farbenfrohen Jacke leider nicht punkten – er mag es schick und eher gedeckt.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

Beide Jacke haben wir übrigens bei Heikes Shop beNoah ausgesucht. Der Name “beNoah” setzt sich übringens aus den Namen Ben & Noah – den Söhnen von Heike – zusammen. HerrSjardinski entschied sich für den Vingino Parker Tamien mit Fellkapuze. Der ist innen richtig schön mit Vlies gefüttert und durch den Reisverschluss-Schutz richtig dicht. Für den Rabauko hat der Herr dann die rote Steppjacke Tyler von Vingino ausgewählt. Die Jacke ist super leicht, aber trotzdem schön gefüttert und ebenfalls innen mit Vlies versehen. Zum Glück gibt es bei beNoah richtig schöne und farbenfrohe Jungsklamotten und muss gar nicht lange herumsuchen. 

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

beNoah – Kindermode nur für Jungs

Im beNoah Shop findet man nämlich NUR Jungsklamotten – und zwar in den Größen von 50 bis 140. Ganz neu ist dabei die Babymode, Accessoires sowie die süßen Rucksäcke von Affenzahn. Ansonsten findet man bei beNoah mayoral, Steiff und Vingiono und weitere hochwertige Marken.

Neben dezenten Farben wie Dunkelgrün, Orange oder Senfgelb, gibt es hier aber auch mal ein schönes quietschiges Neongrün oder eben eine wunderbares (Eintracht Frankfurt) Rot. Und alles kann man wunderbar miteinander kombinieren. Kleidung von Kopf bis Fuß für einen stylischen Look, den Jungs wie der feine Herr lieben. Nicht zu knallig, aber auch nicht Ton in Ton.

Heike feilt zur Zeit übrigens auch an einer eigenen Modemarke – und darauf bin ich schon wirklich sehr gespannt.

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen

Verlosung: Eine Lieblingsjacke nach Wunsch aus dem beNoah-Shop

Suchst du auch noch nach der perfekten Winterjacke für deinen kleinen Schatz? Dann kannst du dich vielleicht bald freuen, denn ich darf eine kuschlig warme Winterjacke aus dem beNoah Online-Shop verlosen. Und zwar ganz nach eurem Geschmack.

Was du tun musst? Schaut euch im beNoah-Shop um, sucht euch eure Lieblingsjacke aus und verratet mir eure Wahl in den Kommentaren. Am besten, die Jacke ist dabei in der Größe verfügbar, die ihr auch braucht. 

Ich würde mich freuen, wenn du mir auf Facebook oder Instagram folgst. Und wenn du schon dabei bist, dann folge doch auch beNoah auf Instagram. 😀

Was ihr sonst noch wissen solltet:

  • Das Gewinnspiel geht bis zum 28. Oktober 2018 23 Uhr.
  • Du kannst auf allen zwei Kanälen – Blog oder Instagram – am Gewinnspiel teilnehmen. Für jeden Kanal bekommst du ein Los und hast daher zweifache Gewinnchance auf eine schöne kuschelige Winterjacke.
  • Das Los entscheidet.
  • Du solltest über 18 Jahre alt sein.
  • Du solltest eine Postadresse in Deutschland haben.
  • Falls sich die Gewinner nicht innerhalb von 5 Tagen melden, wird der jeweilige Gewinn neu ausgelost.
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.
  • Die Gewinner gebe ich hier und auf Instagram bekannt.

Ich drück euch die die Däumchen!

Was muss man eigentlich beim Kauf der Winterjacke beachten? 8 Tipps, die dir den Kauf erleichtern, um deine Kids warm durch den Winter zu bringen #winter #jacke #kauf #tipp #kinderkleidung #winterjacke #kaufen


wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
#RealTalk: Macht dich dein Job krank?
wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
10 Jahre Fleischfrei
wallpaper-1019588
Knowsum veröffentlicht am 07. Dezember seine “Lush Space Daze LP”
wallpaper-1019588
Landwirtschafts-Simulator 17 - #018
wallpaper-1019588
GearBest-Deals vom 15. November 2018 – Pocophone F1 aus EU-Warehouse für 302.60 Euro