Die perfekte Dusch-Routine

Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine


Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle ein erholsames und entspanntes Wochenende. 
Zum Entspannen ist für mich eine heiße Dusche unerlässlich. Aber wusstet ihr, dass man beim Duschen einiges falsch machen kann? Ich habe euch ein paar Punkte zusammengetragen, damit ihr eure Dusch- oder Bade-Routine optimieren könnt, um die Haare und den Körper optimal zu pflegen.
Viel Spaß :-)




Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine


1. Haare kämmen

Da unsere Haare im nassen Zustand viel schneller brechen und kaputt gehen, empfiehlt es sich, die Haare vor dem Duschen ordentlich durchzukämmen. Damit entfernt man nicht nur erste Stylingreste, sondern bereitet die Haare optimal auf die bevorstehende Dusche vor, ohne sie zu schädigen. 


Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine


2. Abspülen


Fangt nicht gleich an euch einzuseifen, wenn ihr in die Dusche geht. Lasst erstmal ein paar Sekunden das warme Wasser auf euch rieseln, um die erste Öl- und Schmutzschicht zu entfernen und die Haut auf die folgende Reinigung vorzubereiten.

3. Haare waschen 


Damit eure Haare gründlich gereinigt werden, reicht es das Shampoo nur am Ansatz leicht einzumassieren. Wenn ihr das Shampoo auswascht, kommt genug Produkt an die Spitzen.


Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine

4. Haare pflegen


Um einen fettigen Haaransatz zu vermeiden, empfiehlt es sich die Spülung nur in die Spitzen einzumassieren. 


Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine

5. Körper reinigen


Verwendet zum Auftragen eures Duschbades bitte nur die Hände. Schwämme, Waschlappen, etc. können Bakterien und Keime enthalten, die Hautreizungen und Hautunreinheiten hervorrufen können. 


Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine


6. Rasieren


Vor dem Rasieren ist es ratsam ein Körperpeeling zu machen. 
Verwendet zum Rasieren immer nur scharfe Klingeln, um die Haut nicht zu reizen. Wenn ihr damit fertig seid, trocknet den Rasierer und bewahrt ihn außerhalb der Dusche auf, um auch hier Keime und Bakterien zu vermeiden.  


Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine

7. Gesicht reinigen


Der letzte Schritt ist die Reinigung des Gesichtes. Die Poren hatten nun genug Zeit, um sich zu öffnen und können jetzt die Reinigungsprodukte optimal aufnehmen. So könnt ihr Hautunreinheiten den Kampf ansagen ;-) Außerdem können so Shampoo- und Spülungsreste die Poren nicht mehr verstopfen. 


Die perfekte Dusch-Routine

Dusch-Routine

  

8. Gesichtspeeling

Um alte Hautschüppchen und Make-up Reste zu entfernen, empfehle ich noch ein Peeling. Das Seesand Peeling nutze ich täglich für meine Nase, um meine Mitesser zu reduzieren. Für das Gesicht nutze ich 2-3 mal die Woche ein etwas sanfteres Peeling, um die Haut nicht zu reizen.

9. Kaltes Wasser


Zum Abschluss das Gesicht nochmal mit kaltem Wasser abspülen, damit sich die Schuppenschicht schließt. Das Ergebnis ist ein strahlend schöner Teint. 


Wie sieht eure Dusch-Routine aus? Ähnelt sie sich mit meiner, oder habt ihr eine ganz andere Reihenfolge? Über weitere Tipps von euch würde ich mich natürlich sehr freuen :-)

Die perfekte Dusch-RoutineFolg mir

Facebook - Instagram - Google+ - Bloglovin - Twitter - Pinterest




wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Spot-ons
wallpaper-1019588
~ Anzeige ~ Abnehmen mit der DNA-Diät von Lykon
wallpaper-1019588
Brief an eine Idiotin
wallpaper-1019588
Billie Eilish: Nach ihren Regeln